Der Rheinsteinpark - ein geheimnisvoller Ort in Karlshorst

Herbstliches Flair im Rheinsteinpark ; Foto: Dr. Bärbel Laschke

Der Rheinsteinpark ist ein Ort der Erholung und des Sports, der von der Bevölkerung zu jeder Jahreszeit stark frequentiert wird. Doch die Wenigsten wissen etwas von seiner Historie. Er ist einfach da und schön. Seine Entstehung birgt viel Geheimnisvolles. Es wird der Frage nachgegangen, seit wann er existiert und was seine Keimzelle ist. Seine Wandlungen vom Sommertheater zum Kulturpark und schließlich zum Naherholungszentrum werden vorgestellt und mit unbekannten Dokumenten sowie Fotos untermauert. Der Vortrag lebt von zahlreichen Bildern, die den Park in seiner Vielseitigkeit zeigen. Nicht zuletzt wird auch seine interessante Flora betrachtet.

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf

29.05.2018, 10.00 Uhr

Zimbel Zambel: Die Regenbogeninsel

Eine Abenteuerreise durch Farben und Gefühle, witzig und spannend. Eine bunte Mischung aus Schauspiel, Musik, Puppenspiel und Mitmachtheater für Kinder ab 2 Jahren mit Giuliana Fanelli vom Zuckertraumtheater. Eintritt: 4,00 €, Anmeldung unter Tel. 030 22462665 bzw. bis Ende April 030-5616170 oder unter zimbelzambel@kulturring.org mehr...

Die Regenbogeninsel; Foto: Zuckertraumtheater

Bezirkliches Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf, Hellersdorfer Str. 151 (nördl. Seilbahnstation), 12619 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen