Am Fenster: Vom Saulus zum Paulus? - Pfarrer Martin Voelkel in Karlshorst

Pfarrer Martin Voelkel; Quelle: Sammmlung Kraus

Der Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Karlshorst nach 1933 wurde wesentlich durch die Aktivitäten von Pfarrer Voelkel als Mitglied der Bekennenden Kirche geprägt. Zwar vertrat er als führende Persönlichkeit bei den deutschen Pfadfindern nach dem 1. Weltkrieg deutsch-nationale Positionen, prägte gleichzeitig als charismatische Persönlichkeit aber das Karlshorster Gemeindeleben und erwarb große Verdienste auf sozialem Gebiet. Nach 1945 war er trotz schwerer Krankheit bis zu seinem Tod rastlos beim Neuaufbau der Gemeindearbeit tätig. In dem Vortrag werden sein widersprüchliches Leben geschildert und seine Verdienste für Karlshorst gewürdigt.

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

>> Plakat

10.10.2018, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Das Laub fällt von den Bäumen

In geselliger Runde die schönsten Volkslieder singen. Moderation Carola Röger, Klavierbegleitung Ulrich Wilke, Liedertexte liegen jedem vor, Eintritt 2,00 € für Gäste des Seniorenzentrums, 14.30 Uhr Kaffeezeit, Informationen: 561 61 70, Organisationsbüro Hellersdorf.

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz