Dia-Multi-Visions-Show: Alaska und Kanadas Westen - der Ruf der Wildnis

Foto: Roland Marske

22.11., 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Die endlosen Weiten im Nordwesten des amerikanischen Kontinents – bis heute eine ungezähmte Wildnis! Es ist dort so menschenleer und still, dass man meint, allein auf der Welt zu sein – mit Bären, Elchen, Adlern und Wölfen. Abenteurer und Fotograf Roland Marske fing die betörende Schönheit der Landschaft zu verschiedenen Jahreszeiten ein. Besuche führten ihn nach Vancouver, die verschiedensten Nationalparks in den kanadischen Rocky Mountains, dann weiter gen Norden durch die subarktische Tundra-Landschaft mit dem höchsten Berg Nordamerikas, dem Mt. McKinley, dann jenseits des Polarkreises durch die Taiga zum Polarmeer. Spektakuläre Aufnahmen gelangen von Wildtieren, wie Grizzlys, Schwarzbären, Elchen, Moschusochsen, Bisons und Walen aus allernächster Nähe... Lassen Sie sich vom Erlebnis-Fieber infizieren!

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

25.09.2019, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: Wenn mein Schwein pfeift – ein tierisches Vergnügen

Die Sängerin Jeannette Rasenberger und der Pianist Andreas Wolter nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise durch die Tierwelt. Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr. Eine Veranstaltung des SeniorenServiceBüro in Zusammenarbeit mit dem Kulturring in Berlin e.V. Eintritt: 6,00 €, ein Kaffeegedeck 3,00 €, Anmeldung Tel. 561 11 53. mehr...

Andreas Wolter; Foto: Thomas Schmidt

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte, Maxie-Wander-Straße 56/58, 12619 Berlin

Berliner Tschechow-Theater

04.09.2019, 10.00 Uhr

Kinder in anderen Ländern

Workshop für Kinder ab 6 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. Teilnahme kostenlos

13.09.2019, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. Eintritt: 6,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €), Reservierung erwünscht unter Tel.: 93 66 10 78. mehr...

Alex-Band; Foto: promo

17.09.2019, 19.00 Uhr

Musikalische Reise durch Lateinamerika

Vortrag und Gesang: Marina Carrozza, am Piano: Wladyslaw Chimiczewski. Eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Tage in Marzahn-Hellersdorf. Eintritt: 5,00 € / 4,00 €, Reservierung unter Tel. 93 66 10 78. mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski; Foto: MA BTT

20.09.2019, 14.00 Uhr

Mit Gesang geht alles besser!

Gemeinsames Singen mit Marina Carrozza, am Piano: Wladyslaw Chimiczewski. Wir laden alle Sangesfreudigen zum Mitsingen der schönsten internationalen Lieder ein. Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Tage in Marzahn-Hellersdorf. Eintritt frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,50 €). mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski; Foto: BTT MA

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

11.09.2019, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Der Störche Wanderlieder

Singen in geselliger Runde. Moderation: Carola Röger, am Klavier: Ulrich Wilke. Eintritt: 2,00 € für Gäste des Seniorenzentrums, Kaffeezeit ab 14.30 Uhr.

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

Kulturküche Bohnsdorf

Seit Mai 2004 führt der Kulturring in Berlin e.V., mit Unterstützung des Kulturamtes Treptow-Köpenick, die im Süden des Bezirks gelegene „Bohnsdorfer Kulturküche“ in freier Trägerschaft. In Bohnsdorf wird tatsächlich Kultur für den Kiez im Kiez „gekocht“ – die Kulturküche hat sich unmittelbar neben einer Stadtteilbibliothek und einer Seniorenbegegnungsstätte angesiedelt. „Bewirtet“ mit Puppen- und Figurentheater werden Kinder ab 2 Jahren aus Kitas und Familien. Den jung gebliebenen Senioren offeriert ein Kulturcafé vielfältige Kleinkunst, gern auch begleitet von Kaffee und Kuchen. Die Abendveranstaltungen würzt die„Küche“ mit Unterhaltungsmenüs für den variablen Geschmack, wie Konzerten aller Genres, Kabarett, Theateraufführungen, Filmvorstellungen, thematischen Lesungen und interessanten Gesprächen. Ausstellungen der Fotografie, Grafik, Malerei und anderer Kunstrichtungen erweitern das künstlerisch-kulturelle Angebot in der „Galerie in der Küche“. Zum Aktivsein in der Freizeit greifen wir die Wünsche zahlreicher Bewohner auf und bieten mehrere Mal- und Gestaltungskurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene; für Freunde an der Bewegung offerieren wir Linedance, Gesellschaftspaartanz, Tribal–Bauchtanz und Flamenco-Tanz. Frische Ideenkost ist immer willkommen, und so möchten wir auch künftig neue „Kreationen“ anbieten und freuen uns auf die Anregungen unserer Gäste. Neben den Veranstaltungen finden regelmäßig Bürgertreffs und Zusammenkünfte von Vereinen, Parteien und Interessengruppen statt. Auch für private Familienfeiern und Festlichkeiten können die Räumlichkeiten gemietet werden.

14.09.2019, 19.00 Uhr

Sommer-End-Fest - indoor!

mit der Band ZARIZA GITARA, unterstützt mit Mitteln der Kiezkasse Bohnsdorf. Eintritt 7 € / 5 € mehr...

Foto: Zariza Gitara

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz