Filmvortrag: „Betrogen bis zum jüngsten Tag“

Betrogen bis zum jüngsten Tag beruht auf der 1955 geschriebenen Novelle Kameraden von Franz Fühmann, Foto 1973; Foto: Bundesarchiv, Bild 183-M0323-0300 / Katscherowski (verehel. Stark),, CC BY-SA 3.0

27.09., 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Filmwissenschaftlerin Irina Vogt stellt den Film „Betrogen bis zum jüngsten Tag“ (DEFA/DDR, 1957) des Regisseurs Kurt Jung-Alsen vor. Es ist die kammerspielartige Verfilmung der Novelle „Die Kameraden“ von Franz Fühmann, die sich konsequent an die Intentionen des Autors hält – nüchterner Erzählstil, ohne Pathos und Heroisierung – aber von der DDR-Kulturbürokratie kritisiert, weil hier ein loyaler Hauptmann der Wehrmacht gezeigt wurde. Hierbei erleben wir den Schauspieler Wolfgang Kieling, damals Grenzgänger zwischen Ost und West, in einer seiner besten Rollen! Zum Film: Im Juni 1941 ist eine deutsche Kompanie nahe der litauischen Grenze stationiert. Drei Wehrmachtssoldaten töten aus Versehen – ein Jagdunfall – die Tochter ihres Hauptmanns. Alle wollen das Unglück vertuschen, auch um sich selbst zu retten...

Rathaus Schöneberg

05.03.2019, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle. frei mehr...

Foto: ARD alpha (2014)

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

Kindermedienpoint Spandau

06.03.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Heute wird das Buch "Karlsson vom Dach" von Astrid Lindgren vorgelesen. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Oetinger Verlag

13.03.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

In gemütlicher Atmosphäre lesen wir heute das Buch "5 Freunde" von Enid Blyton. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Bassermann Verlag

20.03.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Lesung heute: "Ponyhof kleines Hufeisen" von Andrea Pabel. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Schneider Verlag

27.03.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

"Das große Buch vom kleinen grünen Drachen" von Ursula Fuchs / Heinz Schindele wird heute vorgelesen. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Beltz Verlag

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

15.03.2019, 19.00 Uhr

Mayday über Saragossa - Das spektakuläre Leben einer Fliegerlegende

Lesung und Video-Show mit dem Piloten Heinz-Dieter Kallbach und der Schauspielerin Renate Geißler. 8,00 / 7,00 € mehr...

Heinz-Dieter Kallbach; Foto: Uwe Hoffmann

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

Mitgliedertreff der WBG Treptow-Nord (ehem. Waschhaus)

26.03.2019, 18.30 Uhr

Lesung im Mitgliedertreff: Meine erste 6,0 - Die beeindruckende Lebenskür der Christine Stüber-Errath

Die erfolgreichste Berliner Eiskunstläuferin liest aus ihrem Buch, das sie nach der Veranstaltung auch gern signiert. Eine gemeinsame Veranstaltung des Kulturrings in Berlin e.V. mit der WBG Treptow Nord e.G. und dem Büchereck Baumschulenweg. 8,00 € mehr...

Foto: privat

Mitgliedertreff der WBG Treptow-Nord (ehem. Waschhaus), Kiefholzstr. 159, 12437 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz