Pantomimentheater: Westside Story - Inside Bernsteins Mind

Foto: B. Silna

23.05., 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Eingebettet in den Klangteppich der „Sinfonischen Tänze“, betritt der Stummschwätzer als Komponist Leonard Bernstein die Bühne. Er lässt während seiner Inspiration zum Stück zunächst die Protagonisten lebendig werden. In enger Anlehnung an das Original haben Maria, Tony, Bernardo, Officer Kruppke und Chino auf der Bühne ihren Auftritt. Für dieses Auftragswerk des Konzerthauses Bochum hat sich wiederholt Mime-Profi Lionel Menard als Regisseur engagiert. Im Rahmen eines Sponsorenkonzertes haben die Bochumer Sinfoniker die Premiere begleitet. Dirigent Steven Sloane leitete das 70köpfige Orchester an.

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte

22.03.2019, 09.00 Uhr

Galeriefrühstück: Bauhaus-Künstlerinnen. Zum 100-jährigen Gründungsjahr des Bauhauses.

Vortrag mit Kunsthistorikerin Elke Melzer. Eine Veranstaltung des Kulturring in Berlin e.V. gemeinsam mit der Wuhletal e.G. Um Reservierung wird gebeten. Eintritt: 8,00 € inklusive Frühstück mehr...

Das Triadische Ballett, Plakat für eine geplante Aufführung am Bauhaus, 1924; Abb.: Oskar Schlemmer

27.03.2019, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: "Ich tanze mit dir in den Himmel hinein"

Beswingt durch den Frühling mit Ute Beckert (Sopran) und Maxim Shagaev (Bajan). Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr. Anmeldung Tel. 561 11 53. Eine Veranstaltung des SeniorenServiceBüro Marzahn-Hellersdorf in Zusammenarbeit mit dem Kulturring in Berlin e.V. Eintritt: 6,00 €, ein Kaffeegedeck 3,00 €. mehr...

Ute & Maxim; Foto: Studioline

MAXIE-TREFF Begegnungsstätte, Maxie-Wander-Straße 56/58, 12619 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz