Es erhub sich ein Streit

Foto: Plakatgestaltung der vocal-concertisten

Mit den vocal-concertisten, 1987 durch Kristian Commichau gegründet, der den Chor bis heute leitet, verbinden uns eine langjährige Freundschaft und viele erfolgreiche Produktionen. Seit einigen Jahren beschäftigen sich die vocal-concertisten intensiv mit den weniger bekannten Kantaten Johann Sebastian Bachs. In guter Tradition präsentieren sie auch dieses Mal wieder neu entdeckte Höhepunkte aus Bachs Kantatenschaffen, u.a. mit BWV 19 »Es erhub sich ein Streit« sowie BWV 103 »Ihr werdet weinen und heulen«. Concerto Brandenburg begleitet auf historischen Instrumenten. Den kontrastierenden Gegenpart bildet dieses Mal der Zyklus »Membra Jesu Nostri« von Dietrich Buxtehude. Diese sieben Kantaten besingen jeweils ein bestimmtes Körperteil des gekreuzigten Jesus. Sie stehen im Vokalschaffen Buxtehudes einzigartig da. Sie gelten heute als eines seiner wichtigsten und interessantesten Werke. Er verzichtet auf größere Steigerungen, Gegenüberstellungen von Affekten, stärkere Kontraste und dergleichen und lässt sich die Musik stattdessen verströmen. Die geradezu mystischen Klänge stehen in einem wunderbaren Kontrast zur konkreten Klanglichkeit der sieben Bach-Kantaten.

Kindermedienpoint Spandau

02.05.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Vorgelesen wird das Buch „Kichergeschichten“ von Wolfgang Ecke. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Ravensburger

03.05.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus bunten Knöpfen, Draht und Wackelaugen basteln die Kinder unter Anleitung der Betreuer niedliche kleine Knopfkäfer. Eintritt frei

Marienkäfer Basteleien; Foto: Uschi Dreiucker, Pixelio

07.05.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Die kleinen Küchenhelden backen mit Hilfe der Betreuerinnen schmackhafte Mürbeteigherzen. Eintritt frei

Mürbeteig; Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio

08.05.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Heute entstehen nach Bastelvorlagen kleine Marienkäfer-Teelichthalter aus roter Wellpappe, schwarzem Tonkarton, Bastelkleber, einem Jumbo-Teelicht, Wackelaugen, Klebeband und Butterbrotpapier. Die Kinder fertigen diese Teelichthalter als Mutter- und Vatertagsgeschenk. Eintritt frei

Marienkäfer Basteleien; Foto: Uschi Dreiucker, Pixelio

09.05.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Vorgestellt und vorgelesen wird heute "Das Dschungelbuch" von Walt Disney. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Delphin Verlag

15.05.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute wird gemeinsam Zitronenkuchen gebacken und anschließend vernascht. Eintritt frei

Backteig; Foto: Viktor Mildenberger, Pixelio

16.05.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Vorgestellt und vorgelesen wird das Buch "Vom Ameisen-Ferdinand und dem Käfer Tollpatsch" von Krystof Matous. Eintritt frei

Buchcover; Foto: LeiV

17.05.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Nach einer Bastelanleitung entstehen aus Tonpapier in grün und rot, Wackelaugen, Kleber und Grünstiften zum Verzieren hübsche Marienkäferblätter. Eintritt frei

Marienkäfer Basteleien; Foto: Uschi Dreiucker, Pixelio

22.05.2018, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Plastiklöffeln, Farben und Kleber basteln die Kinder Marienkäfer. Eintritt frei

Marienkäfer Basteleien; Foto: Uschi Dreiucker, Pixelio

23.05.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch "Gülan mit der roten Mütze" von Ilse Ibach/Jutta Bauer wird vorgestellt und vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: Ravensburger

29.05.2018, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Heute gibt es Eierkuchen mit Johannisbeeren. Eintritt frei

Eierkuchen; Foto: Mensi, Pixelio

30.05.2018, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

In gemütlicher Runde wird heute das Buch "Besser der Ball als du" von Maria Lobe vorgelesen. Eintritt frei

Buchcover; Foto: DTV

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Impressum | Datenschutz