Pogromnacht - Zum Gedenken

Berliner SA-Männer beim Anbringen von Plakaten, die zum Boykott jüdischer Geschäfte aufrufen, am 1. April 1933; Foto: Bundesarchiv, Bild 102-14468 / Georg Pahl, CC BY-SA 3.0 DE

Programm: 13:30 und 15:00 Uhr Situation der Schöneberger Synagogen nach der Pogromnacht; 12:30 Uhr, 14:00 Uhr, 16:00 Uhr Zeitzeugenfilme im Kinosaaldes Rathauses; 13:45 Uhr und 15:20 Uhr Präsentation des Albums der Familie Cassirer; 17:00 Uhr Lesungen zu Inhaftierungen im KZ Sachsenhausen mit Marita Waibel.

GISELA-Freier Kunstraum Lichtenberg

17.11.2019, 10.00 Uhr

Modellieren mit der Bildhauerin Caroline Wagner

Fortsetzung des Workshops vom Vortag (16.11.). Für Kinder ab 12 Jahre und Erwachsene, max. 8 Teilnehmer*innen. Teilnahme kostenlos, Anmeldung erbeten unter 030-516 56 2004/005, Mail: gisela@kulturring.berlin mehr...

Foto: Caroline Wagner

GISELA-Freier Kunstraum Lichtenberg, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 51656005

Berliner Tschechow-Theater

17.11.2019, 16.00 Uhr

Anastasia

Die Geschichte der verschwundenen Zarentochter, Kindertheater für Kinder und Erwachsene von 6 bis 99 Jahren. Im Rahmen der 30. Berliner Märchentage. Eintritt 3 € mehr...

Szenenfoto; Foto: A. Gawron

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz