Lesung im Club: Ein Gang durch die Fontane-Stadt Neuruppin

Pfarrkirche Sankt Marien Neuruppin; Foto: Fritzbruno, CC BY-SA 3.0

In Neuruppin kam Theodor Fontane 1819 zur Welt. Hier erlebte er die ersten Kinderjahre und besuchte 1832/33 das Gymnasium. Hierher lädt der geschichtsversessene Schriftsteller auch seine Leser ein, mit ihm gemeinsam 'Wanderungen durch die Mark Brandenburg' zu beginnen. 'Am Ruppiner See', mit Blick auf drei Dörfer und traditionsreiche Gutsbesitzerfamilien beginnt er seine Darstellung. 'Ein Gang durch die Stadt' Neuruppin folgt unmittelbar. Darin bleibt Fontane nicht bei der Betrachtung von Klosterkirche, Gymnasium und Wall der alten Befestigungsanlage, sondern geht dem Leben heute völlig vergessener wie auch dem Wirken berühmt gewordener Persönlichkeiten nach. So gelangt man noch heute an Orte, die auf Motive und Themen im Gesamtwerk von Fontane hinweisen. Persönlichkeiten, Familiengeschichte und Erinnerungskultur, Schule und Bildungssystem, Kunstbetrachtung und Mediengeschichte, Wertschätzung eines Künstlers und das Handeln der Bürgerschaft sind immer wieder Themen des Journalisten, Schriftstellers, Lyrikers und Romanciers Theodor Fontane. Der Kulturwissenschaflter und Schauspieler Alexander Bandilla bietet mit seiner Lesung aus Fontanes Werken einen literarische Spaziergang durch die Stadt Neuruppin an. Die besprochenen Orte und Plätze der brandenburgischen Stadt vergegenwärtigen Fotografien des Verlegers Günter Rieger.

Kulturbund Treptow

07.05.2019, 19.00 Uhr

Musik im Club: Shadows of Soul

Reise durch Peru. Antonio F. Maravi mit unzähligen Panflöten (die kleinste ist sieben cm, die größte 1.60 m) und Elke Schottmann mit außergewöhnlich vielfältigen Percussionsinstrumenten laden ein zu romantischer und temperamentvoller Panflötenmusik mit einer spektakulären Bilderreise in Fotografie und Malerei von E. Schottmann und versprechen einen Erlebnisabend! Lassen Sie sich entführen in ein sagenumwobenes Land und einen Abend voller Magie! Eintritt 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: Elke Schottmann

08.04.2019 bis 31.05.2019

Kulturbundgalerie Treptow: Annette Bremer-Langen - Hinter den Bäumen

Malerei und Zeichnungen Eintritt frei mehr...

Foto: Annette Bremer-Langen

14.05.2019, 19.00 Uhr

Vortrag im Club: Syrien - mit dem Fahrrad durch das Land am Euphrat

Ein Reisebericht aus besseren Zeiten von Hans Neumann. Eintritt 6 / 5 € mehr...

Foto: Hans Neumann

15.05.2019 bis 31.08.2019

Stoffe und Stil – Fotografien aus Berliner Museen

Fotoausstellung von Renate Ackermann Eintritt frei mehr...

Foto: Renate Ackermann

21.05.2019, 19.00 Uhr

Film im Club: Betrogen bis zum jüngsten Tag

DDR 1957, Regie: Kurt Jung-Alsen, nach der Novelle „Die Kameraden“ von Franz Fühmann / Filmvortrag von Irina Vogt, Filmwissenschaftlerin. Eintritt 5 / 4 € mehr...

Wolfgang Kieling 1968; Foto: E. Brüggmann, CC BY-SA 3.0

28.05.2019, 19.00 Uhr

ImproTheater im Club: Das Theater ohne Probe

Lesung trifft Impro: Wortgewandt im Wortgewand, mit Dirk Lausch & Thomas Jäkel. Eintritt 7 / 6 € mehr...

Foto: Lausch

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz