Galeriefrühstück: Geschwister in der Malerei

Die zwei Schwestern, 1890; ©: Pierre-Auguste Renoir (1841-1919)

Feindliche Brüder, hilfreiche Schwestern, mit Wunderkräften begabte Zwillinge sind seit Urzeiten Helden von Mythen, Märchen und Dichtung – und daher auch Thema der bildenden Kunst. Neben den „legendären“ Geschwistern in der Historienmalerei stehen weitere: von der Zeit des Barock an wird mit Staatsporträts von Prinzen und Prinzessinnen stolz der gesicherte Fortbestand der herrschenden Dynastie präsentiert. Von da an finden wir das Geschwisterporträt auch in anderer Umgebung – die Künstler suchen die Möglichkeit der Abbildung feiner Charakterunterschiede, der Entwicklung von Kindern und nicht zuletzt den ästhetischen Reiz der Darstellung des Ähnlichen, doch nicht Gleichen.

Silvester-Festkonzert 2018

mit Concerto Brandenburg und der Sopranistin Mandy Fredrich.

31.12.2018, 15.30 Uhr und 20.00 Uhr, Artikel Kulturnews, Kartenbestellung

Studio Bildende Kunst

07.12.2018, 15.00 Uhr

Weihnachtskunstbasar

Kunst, Kunsthandwerkliches und Dekoratives zum Schauen und Kaufen in vorweihnachtlicher Stimmung. Eintritt frei mehr...

Weihnachtsbasar; Foto: Lothar Kosz

12.12.2018, 10.00 Uhr

Galeriefrühstück: Winterbilder. Von Pieter Bruegel d. Ä. bis Edvard Munch.

Vortrag mit Elke Melzer. Eintritt: 7,50 € inkl. Frühstück (Anmeldung unter Tel. 5532276 erbeten) mehr...

Schnee in Louveciennes, 1874; Abb.: Alfred Sisley

13.12.2018, 12.00 Uhr

Freundeskreis Kunst und Heimatgeschichte: Ein Vorweihnachtstag in Schöneiche bei Berlin

Mit Mittagstisch, Spaziergang zum Heimathaus, Besuch der ehemaligen Schlosskirche, Kaffeetrinken, Treffpunkt: im "Tannenhof" in Schöneiche, Friedrichshagener Str. 23. Teilnahmegebühr: 13,00 €, Gäste 14,00 € (inkl. Eintritt, Kaffeegedeck, Orga-Kosten), Infos und Anmeldungen bei Hans-J. Buchhorn: buchhornliberg@aol.com oder Tel 030 559 64 77 mehr...

Schlosskirche Schöneiche ; ©: Marcus Cyron, CC BY 3.0

14.12.2018, 15.00 Uhr

Land und Leute: Orthodoxe Neujahrs- und Weihnachtstradtionen in Russland und der Ukraine

Einblicke in die Tiefen der ostslawischen Seelenlandschaften zum Jahresausklang, Vortrag und Gespräch mit Referent Hanno Schult, mit “Kwas“- Verkostung und russischem Konfekt und Gebäck. Eintritt 3,50 € mehr...

"Bathing in an ice hole”. Bathing in an ice hole at St. Michael the Archangel’s Cathedral in the Sovetsky district, Novosibirsk. Orthodox believers celebrating the Feast of the Epiphany.; ©: RIA Novosti archive, image #179104 / Valery Titievsky , CC BY-SA 3.0

15.11.2018 bis 14.12.2018

Grafikschau der Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.

Druckgrafik, Fotografien und Objekte

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz