Konzert im Club: Die Große-Voigt-Fagotterie

©: Bert de Sign

Der Liedermacher, Dichter, Autor, Clown und Regisseur H. E. Wenzel hat ein Stück für zwei Fagottisten geschrieben. Gefordert sind zwei Virtuosen mit schauspielerischen Ambitionen. Die haben sich gefunden - Alexander Vogt vom Rundfunksinfonieorchester Berlin und Berthold Große vom Königlichen Opernhaus Stockholm. Diese beiden Solisten sind der Beweis, dass auf den Rest der großen Orchester verzichtet werden kann, denn wenn sie an ihren Mundstücken herumkauen, kann man alles vergessen, was man bisher von Musik zu verstehen glaubte. Ganz nach dem Tischlerspruch "Holz arbeitet immer!" treiben sie sich gegenseitig in den Wahnsinn mit Worten und Tönen ohne Pauken und Trompeten aber aus voller Lunge.

Kulturbund Treptow

05.03.2019, 19.00 Uhr

Konzert im Club: Die Große-Voigt-Fagotterie

Meister des Fagotts spielen Solos, Duos, Trios, Quartette und Oktette – nur zu zweit! 7,00 / 6,00 €

©: Bert de Sign

08.02.2019 bis 29.03.2019

Petras Kinder - eine Reportage in Linol- und Holzschnitten von Jörg Landgraf

Künstlerische Reflexionen von Erlebnissen und Erfahrungen in einem Flüchtlingslager. Eintritt frei mehr...

©: Landgraf

12.03.2019, 19.00 Uhr

Vortrag im Club: Eine winterliche Skitour durch Grönland

Ein Bildervortrag von Jörg Lange. 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: privat

19.03.2019, 19.00 Uhr

Film im Club - Zum Tod von Rolf Hoppe: Mephisto

BRD/AUT/HUN 1981 Regie: Istvan Szabo / Filmvortrag von Irina Vogt, Filmwissenschaftlerin. 5,00 / 4,00 € mehr...

Rolf Hoppe 2009; Foto: Thore Siebrands, CC BY 3.0

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz