Filmreihe: Das radikal Böse

Foto: videoload.de

Wie werden aus ganz normalen jungen Männern Massenmörder? Warum verweigerten so wenige den Befehl, obwohl es ihnen freigestellt war? Nach seinem mit dem Oscar prämierten Film "Die Fälscher" erzählt Stefan Ruzowitzky spannend und bewegend von den systematischen Erschießungen jüdischer Zivilisten durch deutsche Einsatzgruppen in Osteuropa und von der Suche nach den Ursachen des Bösen. Im Anschliss an die Vorführung gibt es ein Filmgespräch besonderer Art auf der Kinoleinwand: ein Interview mit dem Autor und Regisseur des Films, Oscarpreisträger Stefan Ruzowitzky über seinen Film.

Berliner Tschechow-Theater

17.07.2019, 09.00 Uhr

Maskenbau und Maskenspiel

Workshop für Kinder ab 7 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei mehr...

Workshop 2013; Foto: Dr. Alena Gawron

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kindermedienpoint Spandau

17.07.2019, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch "Frischer Wind für eine Freundschaft" von Rolf Ulrici wird gelesen. Eintritt frei mehr...

Buchcover; Foto: Schneider Verlag

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 17.07., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder
  • 17.07., 18.00 Uhr, Naturstudien

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

Kulturküche Bohnsdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 17.07., 17.30 Uhr, Malkurs Von Real bis Abstrakt
  • 17.07., 18.30 Uhr, Paar-Line-Dance

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin, Tel. 030 / 67 89 61 91

Kulturbund Treptow

Kurse/Treffs/Proben
  • 17.07., 10.00 Uhr, Malgruppe Sinus-Club

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin, Tel. 536 96 534

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz