30 Jahr sf-club ANDYMON: MARS ONE – Mission ohne Rückflugticket

Denis Newiak; Foto: privat

Das Projekt MARS ONE ist in der Öffentlichkeit nicht unumstritten. Menschen haben sich freiwillig gemeldet, um – ohne Rückkehrmöglichkeit – in einigen Jahren zum Mars zu fliegen. Sie wollen dort einen »Außenposten der Menschheit« errichten. Denis Newiak war einer der Freiwilligen. Wir wollen mit ihm über seine Beweggründe und das Projekt sprechen. - Mars One ist eine private Stiftung unter niederländischem Recht, die sich zum Ziel gesetzt hat, bis zum Jahr 2025 Menschen auf dem Mars landen zu lassen und dort eine dauerhaft bewohnbare Siedlung zu errichten. Das Projekt wird vom niederländischen Unternehmer Bas Lansdorp angeführt. Eine wissenschaftliche Zusammenarbeit mit der Universität Twente wurde vereinbart. Das Missionskonzept basiert auf der Voraussetzung, dass die teilnehmenden Astronauten nicht zur Erde zurückkehren und somit ihr restliches Leben auf dem Mars verbringen werden. Eine Rückkehr zur Erde ist aus Kostengründen nicht geplant und wäre zudem auch dem Ziel des Projektes nicht dienlich. Mars One hat bereits Bewerbungen aus aller Welt entgegengenommen und möchte bis 2015 in einem Auswahlverfahren mit öffentlicher Beteiligung eine Gruppe von bis zu 40 Astronauten rekrutieren, die somit die Grundlage einer Marskolonisation bilden sollen. Nach dem Rückzug von Endemol im Februar 2015 ist die Kritik am Projekt gewachsen. (Wikipedia)

Kulturbund Treptow

01.06.2015, 19.00 Uhr

30 Jahr sf-club ANDYMON: MARS ONE – Mission ohne Rückflugticket

im Gespräch mit Denis Newiak, ehem. Kandidat bei MARS ONE. 5,00 €

Denis Newiak; Foto: privat

02.06.2015, 19.00 Uhr

30 Jahre sf-club ANDYMON: Willy Ley – Berliner, Raketenpionier, Raumfahrthistoriker

Vortrag von Dr. Wolfgang Both 5,00 € mehr...

Dr. Wolfgang Both; Foto: privat

03.06.2015, 19.00 Uhr

30 Jahre sf-club ANDYMON - Der Rote Planet: Projekt Mars als Chance für die Zukunft?

Vortrag von Ulrich Köhler, Institut für Planetenforschung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. 5,00 € mehr...

Ulrich Köhler; Foto: privat

05.06.2015 bis 14.08.2015

30 Jahre sf-club ANDYMON - Thomas Franke: Der Blick zurück nach vorn – Holzsticheleien.

Phantastische Grafik - Holzschnittcollagen frei mehr...

Thomas Franke; Foto: privat

05.06.2015, 19.00 Uhr

30 Jahre sf-club ANDYMON: ANDYMON und die Langzeitperspektiven der Menschheit

Vortrag von Angela und Dr. phil. Karlheinz Steinmüller, Zukunftsforscher, Berlin. 5,00 € mehr...

Karl-Heinz Steinmüller; Foto: privat

13.06.2015, 18.00 Uhr

Musik im Club: Achim Otto

stellt seine neue CD "Rollator-Rallye" vor. Moderation: Claus Bubolz 7,00 / 6,00 € mehr...

Achim Otto; Foto: Brücke 7 e.V.

16.06.2015 bis 28.08.2015

Galerie in Club: Jazzporträts

Fotografien von Lutz Liebe frei mehr...

Foto: Lutz Liebe

16.06.2015, 19.00 Uhr

Musik im Club: Back to India

Eine Zusammenkunft von indischer Melodik und dezenter europäischer Harmonik. 7,00 / 6,00 € mehr...

Back to India; Foto: promo

23.06.2015, 19.00 Uhr

Filme der Welt - Film in der Schweiz: Die Herbstzeitlosen

Schweiz 2006, Regie: Bettina Oberli, Filmvortrag: Irina Vogt 5,00 / 4,00 € mehr...

Foto: zurückinsleben.wordpress.com

30.06.2015, 19.00 Uhr

Hans Albers' Tagebücher. Der Erfahrungsbericht seines Ghostwriters.

von und mit Steffen Thiemann - Szenische Lesung mit Musik (Akkordeon). 7,00 / 6,00 € mehr...

Steffen Thiemann; Foto: Noel Matoff

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Adressen | Impressum | Datenschutz