Galeriefrühstück: Die Natur als Künstler

Wasserdichte Perfektion aus Federn um das Auge eines Eisvogels; Foto: Dr. Henry Hahnke

Belebt oder unbelebt, die Natur ist voller Kunstwerke. Meist sind sie sehr vergänglich, und man muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein, um sie zu erleben. Der Biologe Dr. Henry Hahnke hat die Schönheit der Natur fotografisch gesammelt. Viele Beispiele zeigen, wie man die Natur als Künstler selbst erleben kann.

Kulturforum Hellersdorf

Kulturforum Hellersdorf
Das Kulturforum ist die größte Kultureinrichtung im Stadtteil Hellersdorf. Das 1990 eröffnete Haus wird seit 2003 vom Kulturring betrieben. Geöffnet ist täglich: altersübergreifende Angebote sorgen für ein vielseitiges Programm. Veranstaltungen, Kurse, Workshops, die Arbeit von Interessengemeinschaften – Ihre Freizeitinteressen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.
Wir wenden uns an die Kleinsten mit einer vorschulischen musischen Ausbildung und Tanzkursen, an junge Leute mit Rockkonzerten und Theaterspiel, an Familien mit bunten Nachmittagen und Vielem mehr. Ältere Besucher erfreuen sich an der Musik am Nachmittag, am geselligen Tanz oder den Talkrunden. Eine besondere Tradition haben die Salonabende: hier ist die Welt zu Gast in Hellersdorf mit einer bunten Präsentation ihrer Kulturen. Speziell für russischsprachige Menschen gibt es die beliebte Disko, aber auch integrative Angebote. Chanson- und Romanzenabende, Lesungen, Kabarett- und Showprogramme, Konzerte, Theater, Ausstellungen – das alles gehört zum Repertoire des Hauses. Suchen Sie eine Räumlichkeit für Ihre Firmenveranstaltung oder Familienfeier, sprechen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot.

25.11.2017, 19.00 Uhr

Line-Dance

Tanzabend und Workshop mit „Line-Dance-Tarantel“ Denise Sell. Eintritt: 5,00 mehr...

Line Dance Party; Foto: Denise Sell

>> Plakat

29.11.2017, 15.00 Uhr

Musik am Nachmittag: Weihnachten mit Alenka und Frank

Heiter-besinnliches Weihnachtskonzert mit vielen musikalischen Geschenken. Kaffee und Kuchen ab 14.30 Uhr. Eintritt: 6,00 €, Kaffeegedeck 3,00 €, Anmeldung Tel. 561 11 53. mehr...

Promo; ©: Frank Matthias

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

08.11.2017, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Der Mond ist aufgegangen

Singen in geselliger Runde mit Moderatorin Carola Röger und Ulrich Wilke am Klavier. Für Gäste des Seniorenzentrums: 2,00 €

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

03.11.2017, 19.30 Uhr

Reformation Mendelssohn

Gedenkkonzert zum 170. Todestag von Felix Mendelssohn Bartholdy: Concerto Brandenburg in Kooperation mit der Chursächsischen Philharmonie Bad Elster, Solist: Elin Kolev, Violine (Zwickau), GMD Florian Merz, Dirigent. Ort: König Albert Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster. Eintritt 12 bis 16 € mehr...

Felix Mendelssohn Bartholdy; Abb.: Ölporträt, Eduard Magnus (1799-1872), 1846, Staatsbibliothek zu Berlin

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

MedienPoint Tempelhof

01.11.2017 bis 30.11.2017

Erinnerung an 40 Jahre Saturday Nigth Fever und 75 Jahre Jimi Hendrix

Ausstellung im Medienpoint Tempelhof frei mehr...

Foto: Medienpoint Tempelhof

MedienPoint Tempelhof, Werderstr. 13, 12105 Berlin

Tel. 78 89 31 94

geöffnet: Mo-Fr 11.00-17.00 Uhr

Kulturbund Treptow

>> Plakat

21.11.2017, 19.00 Uhr

Konzert im Club: "Durch die Nacht mit Robert Schumann"

mit zwei singenden Cellisten und einer "cellierenden" Sopranistin: Andrea Chudak, Sopran, und dem Violoncelloduo Tolkar, Franziska Kraft und Bo Wiget. 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: Alex Adler

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

24.11.2017, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: SEABEN

mit Mandy & Raphael, Singer-Songwriter-Duo. 8,00 / 7,00 € mehr...

Foto: Annette Schaff

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen