Werkstattkino: Herr Schmidt und Herr Friedrich /D 2001

Szenenbild; Foto: GMfilms, das neue: Filmproduktion loekenfranke

Die beiden Herren führen ein Leben voller Leidenschaft fürs Triviale, und sie führen eine ziemlich gute Ehe. Die begann viele Jahre vor dem Mauerfall, als der eine im Westen kaufmännischer Angestellter war und der andere in Ostberlin kellnerte. Mit der bezahlten Arbeit ist es längst vorbei. Als Langzeitarbeitslose müssen die beiden Mittfünfziger die Sinnfrage Tag für Tag aufs Neue beantworten. Dabei helfen allerlei Hobbies wie Minigolf, der Garten, der Holzkohlegrill, vor allem aber die hingebungsvolle Pflege verschiedener Kollektionen. Gesammelt werden Schallplatten, Videokassetten, Wandteller, Spielzeugeisenbahnen, Briefe, Stasi-Akten. Wilfried und Kuddel zeigen ihre Dinge her, öffnen bereitwillig Schränke, Vitrinen, Kartons und Alben. Und sind mitunter selbst hingerissen von der Ordnung, die in den Altären ihrer Erinnerungen herrscht. Herr Schmidt und Herr Friedrich lassen uns teilhaben an ihrem Leben. Sie fesseln und verwundern uns, rühren uns, und vor allem bringen sie uns zum Lachen. Aber Vorsicht! Wer sich hier über zwei Spießer amüsiert, der erkennt immer auch den Spießer – in sich selbst. (www.loekenfranke.de)

Berliner Tschechow-Theater

>> Plakat

04.10.2017, 19.00 Uhr

Brauer lädt ein… Immer schön auf Augenhöhe

Heitere Geschichten aus dem Bundestag. Autorenlesung: Gesine Lötzsch. Moderation: Wolfgang Brauer frei mehr...

cover ; Foto: promo

>> Plakat

06.10.2017, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen

Gemeinsames Singen mit Marina Carrozza (Gesang), am Piano: Wladyslaw Chimiczewski Eintritt frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,00 €). mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski am Klavier; Foto: R.K-B

>> Plakat

07.10.2017, 14.00 Uhr

Russischer Nachmittag

Geselliges Beisammensein mit Musik und Tanz. Eintritt 3,00 €, inkl. Tee und Gebäck, Kartenreservierungen: 93 66 10 78. mehr...

Samowar; Foto: promo

09.10.2017, 10.00 Uhr

Pünktchen und Anton

Workshop für Kinder ab 9 Jahren, im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. Teilnahme kostenlos mehr...

Foto: Dressler Verlag

>> Plakat

12.10.2017, 14.00 Uhr

Kürbisfest

Eine Kooperationsveranstaltung der verschiedenen Einrichtungen und freien Träger aus Marzahn Nordwest. Ort: Barnimplatz, neben dem Ärztehaus, Havemanstr. 24, 12689 Berlin Eintritt frei mehr...

Kürbisse; Foto: promo

>> Plakat

13.10.2017, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. Eintritt 5,00 €, auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,00 €, Kartenreservierungen: 93 66 10 78 mehr...

Alex-Band; Foto: promo

>> Plakat

14.10.2017, 19.00 Uhr

Edith et Piaf

Gastspiel mit Katelijne Philips-Lebon (Gesang) und Francois Giroux (Gitarre). Regie: Necla Kaya, Idee und Dramaturgie: Katelijne Philips-Lebon & Necla Kaya Eintritt 7,00 €, ermäßigt: 5,00 €, Kartenreservierungen: 93 66 10 78. mehr...

Katelijne Philips-Lebon; Foto: promo

>> Plakat

15.10.2017, 15.00 Uhr

Halloween für die ganze Familie

Spiel, Spaß und Schabernack mit dem Ensemble „T&T“ (Theater und Tanz) unter der Leitung von Natalija Sudnikovic. Eine Veranstaltung in russischer Sprache. Eintritt 5,00 €, ermäßigt: 3,00 €, Kartenreservierungen: 93 66 10 78. mehr...

Halloween; Foto: T&T

22.10.2017, 15.00 Uhr

Familiensonntag

Kinder und ihre Eltern musizieren gemeinsam. frei mehr...

Foto: clipart

24.10.2017, 10.00 Uhr

Singen und Bewegen

Musik-Workshop für Kinder ab 6 Jahre, im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. Teilnmahme kostenlos mehr...

Foto vom Workshop ; Foto: Dr. Alena Gawron

25.10.2017, 10.00 Uhr

Kreatives Basteln

Workshop für Kinder ab 6 Jahre, im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. Teilnahme kostenlos mehr...

Foto vom Workshop ; Foto: MA BTT

27.10.2017, 19.00 Uhr

Keine Ahnung

Das aktuelle Programm zur Bundestagswahl 2017. Politkabarett von und mit Gerd Hoffmann Eintritt 8,00 € / 6,00 €, Kartenreservierung empfohlen: 93 66 10 78 mehr...

Gerd Hoffmann; Foto: promo

>> Plakat

28.10.2017, 18.00 Uhr

Halloween für die ganze Familie

Eine Veranstaltung in russischer Sprache. Moderation: Alexej Demanov Teilnahmebeitrag 3,00 €, Kinder 1,50 €. mehr...

Halloween; Foto: Alexej Demanov

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen