Berliner KulturTour: Besuch des Brandenburgischen Landtages in Potsdam

Potsdamer Stadtschloss, von der Havel aus, August 2013; Foto: Roland.h.bueb, CC BY 3.0

Der Brandenburgische Landtag ist im wieder aufgebauten Stadtschloss in Potsdam beheimatet. Die Gäste erfahren Wissenswertes über die Geschichte und die neue Architektur des Schlosses. Sie nehmen zeitweise an einer Landtagssitzung teil und können Udo Folgart, Mitglied des Landtages und Sprecher der SPD-Fraktion für den Ländlichen Raum/ Landwirtschaft zu Problemen der brandenburgischen Landespolitik und der Agrar- und Ernährungswirtschaft in einem Sitzungssaal des Landtages befragen.

Kulturort Lichtenberg

10.09.2017, 13.00 Uhr

Geschichtsfreunde Karlshorst: Tag des offenen Denkmals: Waldsiedlung Lichtenberg – ein Peter-Behrens-Juwel in Karlshorst

Zum Tag des offenen Denkmals: Führung mit Albrecht Gramberg durch die Waldsiedlung, Treffpunkt: Gleyeweg / Drosselstieg mehr...

Waldsiedlung Lichtenberg in Karlshorst; Foto: A. Gramberg

Kulturort Lichtenberg

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen