Line-Dance Party

Line Dance im Kulturforum; Foto: Denise Sell

Der Linedance stammt aus der Kultur des Mittleren Westens der USA. Er hat eine Reihe von Grundschritten, die sich in den zahlreichen unterschiedlichen Choreografien unendlich variieren lassen. Denise Sell bietet montags von 18.00 - 20.00 Uhr und donnerstags von 16.30 bis 19.30 Uhr im Kulturforum Linedance-Training an. Einmal im Monat, in der Regel jeden letzten Sonnabend, gibt es von 19 bis 24 Uhr einen Linedance-Abend, eine Party mit Workshop-Charakter.

Kulturbund Treptow

>> Plakat

10.07.2017 bis 11.08.2017

Kulturbundgalerie Treptow: Ein Blick zurück nach vorn...*1989-2017*,

Malerei, Aquarelle, Collagen von Friederike Büchner mehr...

©: Büchner

>> Plakat

15.05.2017 bis 11.08.2017

Galerie im Club - Elfi Krüger: Polargebiete

Fotos von Elfi Krüger, Color Club Berlin-Treptow frei mehr...

Foto: E.Krüger

>> Plakat

21.08.2017 bis 29.09.2017

Kulturbundgalerie Treptow - Katharina Nebe: Zwei Arten, die Welt zu sehen

Katharina Nebe, Berlin, Malerei und Collagen frei mehr...

Lilie; Abb.: K. Nebe

>> Plakat

21.08.2017 bis 27.10.2017

Galerie im Club - Johannes Nebe, Mein Paris

Schwarz-Weiß-Fotografie frei mehr...

Foto: Nebe

>> Plakat

26.08.2017, 15.00 Uhr

Sommerfest im Garten

Mit dem Hai La Hora Orchestra - International Balkan Band based in Berlin, Germany, Programmänderung vorbehalten! Anmeldung bis 18.08. erwünscht! 8,00 / 7,00 € mehr...

Foto: Hai La Hora Orchestra

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen