Halloween für die ganze Familie

Halloween; Foto: Alexej Demanov

28.10., 18.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Dieses Brauchtum war ursprünglich im Irland verbreitet. Erst in den 1990er Jahren fand Halloween seinen Weg nach Deutschland und erfreut sich seither auch hier steigender Beliebtheit. Jedes Jahr am 31. Oktober ziehen nachmittags und abends bunt kostümierte Kinder von Wohnungstür zu Wohnungstür, und mit dem Spruch: "Süßes - sonst gibt's Saures" fordern sie die Bewohner auf, ihnen Süßigkeiten zu geben, sonst spielen sie ihnen Streiche. Sie verkleiden sich als Feen, Fledermäuse, Hexen, Skelette und Ähnliches.

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

05.07.2017, 10.00 Uhr

Der kleine Angsthase

Ein farbenfrohes Schattenspiel mit Musik, Spannung und viel viel Spaß mit dem Scuraluna-Schattentheater Berlin. Zur Geschichte gibt es Live-Musik und zum "Mitnehmen" eine Ausmalvorlage. Schattenspiel, Gitarre, Gesang: Maik Zöllner, für Kinder ab 3 Jahren. 3,50 € (mit JKS-Schein). Wir bitten um Anmeldung. mehr...

Foto: M.Zöllner

08.07.2017, 13.00 Uhr

Ab in den Sommer ...!

Sommerfest für JUNG uns ALT auf der Dahmestraße. frei mehr...

Foto: privat

>> Plakat

14.07.2017, 19.30 Uhr

Duo Amelie Schreiber & Lukas Natschinski

Saison-Abschluss-Konzert - Beide Künstler sind Mitglieder von "Lukas Natschinski & Band" – voc & git, p. Eintritt 7 / 6 €; Anmeldung empfohlen. mehr...

Foto: René Seidel /Felix Natschinski

>> Plakat

29.06.2017 bis 17.07.2017

Ausstellung: Buntzel – Kinderkunst 17

Schülerinnen und Schüler der Schule am Buntzelberg aus Berlin-Bohnsdorf stellen ihre Kunstwerke aus. frei mehr...

Schmetterling, Arbeit von Angelina, 4a; Foto: Schule am Buntzelberg

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen