Erinnerung an 40 Jahre Saturday Nigth Fever und 75 Jahre Jimi Hendrix

Foto: Medienpoint Tempelhof

01.11. bis 30.11., 11.00 bis 17.00 Uhr

MedienPoint Tempelhof

„Saturday Night Fever“ - In den USA verblieb das Album 24 Wochen auf Platz 1 der Charts. Auf beiden Seiten des Atlantiks verkörperte es das „Disco-Phänomen“. Die meisten Lieder komponierten die Bee Gees, neben dem Erfolg des Films war es das bis dahin meistverkaufte Soundtrack-Album aller Zeiten. Selbst die kulturellen Auswirkungen des Filmes in den USA waren enorm. Zusätzlich zu den Bee Gees komponierte auch der Filmmusiker David Shire einige Stücke. 1979 gewann das Album einen Grammy in der Kategorie Album des Jahres, 2003 erreichte es Platz 13 im Rolling Stone-Magazin unter den 1000 besten Alben aller Zeiten. JIMI HENDRIX (1942-1970): Als der 27-jährige Hendrix am 18.9.1970 in London unter tragischen Umständen stirbt, verliert die Rockmusik einen ihrer kreativsten und innovativsten Köpfe. In den frühen 1960er Jahren spielt er in verschiedenen Rhythm and Blues-Formationen, unter anderem mit Little Richard und King Curtis. Bald beschließt Hendrix, auf eigene Faust Musik zu machen. Einen Meilenstein der Rockgeschichte liefert Jimi Hendrix bei seinem Auftritt in Woodstock 1969, wo er das Festival mit seiner eigenwilligen Interpretation von „The Star-Spangled Banner" beendet.

Berliner Tschechow-Theater

05.07.2017, 16.00 Uhr

15 Jahre Tschechow-Theater Jubiläumsfeier

Das 15-jährige Bestehen des Tschechow-Theaters ist ein Grund zum Feiern. Mit einer Festveranstaltung für geladene Gäste sowie einer Fotoausstellung „Impressionen aus dem Tschechow-Theater“ von Dr. Reinhard Hoßfeld soll an die kultur- und ereignisreiche Zeit erinnert werden. frei mehr...

Szenenfoto; Foto: André Osbahr

10.07.2017 bis 13.07.2017

Theaterprojektwoche in der Schule am grünen Stadtrand

Theaterprojektwoche in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54. frei

13.07.2017, 10.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare – Premiere!

Des Teufels drei goldene Haare – Premiere! Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. Die Aufführung findet in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54, statt. frei

Foto von der Theaterprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

13.07.2017, 11.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare

Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. Die Aufführung findet in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54, statt. frei

Foto von der Theatrprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

14.07.2017, 10.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare

Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. Die Aufführung findet in der Schule am grünen Stadtrand, Geraer Ring 54, statt. frei

Theaterprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

>> Plakat

15.07.2017, 19.00 Uhr

Die Steppe

Aus Leben und Werk von Anton Tschechow. Musikalisch-literarischer Abend anlässlich seines Todestages mit dem Theater in Flagranti. Am Piano: Ines Lotz 3,00 € mehr...

Tschechow im Alter von 42 Jahren.; Quelle: Ein Aquarell von Walentin Serow, 1903.

>> Plakat

18.07.2017, 10.00 Uhr

Des Teufels drei goldene Haare

Schülertheater in Kooperation mit dem Tschechow-Theater. frei

Theaterprobe am 15.06.2017; Foto: Dr. Alena Gawron

>> Plakat

19.07.2017, 15.00 Uhr

Wasserfest - Hurra, wir haben große Ferien!

Wasserfest mit vielen Mitmach-Aktionen sowie einem bunten Programm für Groß und Klein. Eine Kooperationsveranstaltung aller Träger und Schulen aus dem Stadtteil Marzahn NordWest. Ort: Barnimplatz, neben dem Ärztehaus Havemannstr. 24, 12689 Berlin. frei mehr...

Schlauchboot mit crash-Eis; Foto: Dr. Alena Gawron

25.07.2017, 09.00 Uhr

Wie baut man eine Tuchmarionette?

Workshop für Kinder ab 7 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei mehr...

Workshop - basteln der Marionette; Foto: Dr. Alena Gawron

27.07.2017, 10.00 Uhr

Andere Länder - andere Lieder

Musikworkshop für Kinder ab 6 Jahre im Rahmen des Projektes Zukunftsdiplom, mit freundlicher Unterstützung der VHS Marzahn-Hellersdorf. frei

Workshop 2016; Foto: MA BTT

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen