Line-Dance

Line Dance Party; Foto: Denise Sell

25.11., 19.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Der Linedance stammt aus der Kultur des Mittleren Westens der USA. Er hat eine Reihe von Grundschritten, die sich in den zahlreichen unterschiedlichen Choreografien unendlich variieren lassen. Denise Sell bietet montags von 18.00 - 20.00 Uhr und donnerstags von 16.30 bis 19.30 Uhr im Kulturforum Linedance-Training an. Einmal im Monat, in der Regel jeden letzten Sonnabend, gibt es von 19 bis 24 Uhr einen Linedance-Abend, eine Party mit Workshop-Charakter.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

24.06.2017, 14.30 Uhr

Unerhörte Kombinationen

In kammermusikalischer Besetzung setzt Concerto Brandenburg mit Werken von J. S. Bach, Johann Pachelbel, Heinrich Schmelzer aber eben auch mit neuer Musik von Arvo Pärt, Ludovico Einaudi und Sadie Harisson alte und neue Musik in einen bisher unerhörten Kontext. Ort: Skulpturenpark Wesenberg, 17255 Wesenberg, Am Weißen See 3 Persönliche Einladung erforderlich. mehr...

Quelle: Porträt der Komponistin Sadie Harisson von Bella West (2013)

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen