Stadttour Lichtenberg: Durch den Obersee-Orankesee-Park

Am Obersee; Foto: Erhard Bergt

26.08., 11.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Beim Spaziergang durch den Obersee-Orankesee-Park werden sich die Spaziergänger von den Veränderungen in den letzten Jahren überzeugen können. Der Park erhielt am 6. Mai dieses Jahres nach einer Anwohnerabstimmung seinen jetzigen Namen. An allen Ecken wurde der Park verschönert, erneuert und bereichert. Das neue Wirtshaus Seeterrassen und der Naturerlebnisspielplatz am Orankesee laden wieder zum Verweilen ein, ebenso der Rosengarten am Wasserturm. Die Oberseestraße zwischen den beiden Seen wurde verkehrsberuhigt und erhielt neue Gehwege. Auf dem Hundeauslaufplatz können sich die Vierbeiner austoben. Die Seewasserfilteranlage soll für sauberes Wasser im Obersee sorgen. Höhepunkt der diesjährigen Aktivitäten wird das Seenfest am 2. September sein.

Berliner Tschechow-Theater

>> Plakat

01.06.2017, 15.00 Uhr

Internationaler Kindertag – Stadtteilfest auf dem Barnimplatz

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Trägern, Kindereinrichtungen und Schulen aus dem Stadtteil Marzahn NordWest. Barnimplatz, Havemannstraße, 12689 Berlin. frei mehr...

Veranstaltungsfoto aus dem Jahr 2016; Foto: MA BTT

>> Plakat

09.06.2017, 14.00 Uhr

Tanzcafé

Tanznachmittag für Junggebliebene mit der Alex-Band. 5,00 € (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,00 €), Reservierung unter Tel. 93 66 10 78. mehr...

Alex-Band; Foto: promo

10.06.2017, 19.00 Uhr

Die Krankheit der Jugend von Ferdinand Bruckner

Theatergastspiel der VITU e.V. Regie: Gabriele Selke 7,00 €, ermäßigt 5,00 €, Reservierung unter Tel. 93 66 10 78. mehr...

Szenenfoto; Foto: VITU e.V.

>> Plakat

14.06.2017, 10.00 Uhr

Kannst du Sonnenstrahlen hören?

Ein Spaziergang durch Prokofjews Musik - Kindermusiktheater von und mit dem Theater Sinn & Ton. Für Kinder ab 3 Jahre. 3,00 €, ermäßigt 2,50 €, Reservierung unter Tel. 93 66 10 78. mehr...

Foto: Sinn & Form

>> Plakat

18.06.2017, 15.00 Uhr

Märchenhafter Theaterball

Eine Veranstaltung von und mit dem Ensemble T&T in russischer Sprache. Regie: Natalija Sudnikovic. 7,00 €, ermäßigt 5,00 €.

Szenenfoto; Foto: Privat

23.06.2017, 14.00 Uhr

Gemeinsames Singen

Gemeinsames Singen mit Marina Carrozza, am Piano: Wladyslaw Chimiczewski. frei (auf Wunsch Kaffee-/Teegedeck: 2,00 €) mehr...

Marina Carrozza und Wladyslaw Chimiczewski; Foto: R.K-B

29.06.2017, 16.00 Uhr

Sommerfest des Kinderstudios “Sonnenschein“

Die Kinder des Kinderstudios "Sonnenschein" feiern den Abschluss ihres Schuljahres. frei

30.06.2017, 19.00 Uhr

Rrumms! – Nicht umdrehn, es ist gar nichts passiert

Ostertags Kabarett-Solo „Rrrumms!“ hatte am 12.5.2017 Premiere und schon ist es im Berliner Tschechow-Theater zu erleben. Mit Dirk Morgenstern am Piano. 8,00 €, ermäßigt 6,00 €, Reservierung unter Tel. 93 66 10 78. mehr...

Foto: promo

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen