Musik am Nachmittag

Gruppenfoto Belle Ciao; Foto: promo

27.09., 15.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

Maria Letizia Massetti, Tamara Soldan, Francesca Tiodoni - alle drei sind Belle Ciao, ein vokales Trio voll italienischem Esprit, das in Berlin seine zweite Heimat gefunden hat. Mit alten italienischen, mündlich überlieferten Liedern - Migrationsliedern, Arbeitsliedern und Lieblingsliedern, die auf den Feldern, zu Hause oder bei Festen besonders von Frauen gesungen wurden, bringen sie uns das italienische Leben des 19. Jahrhunderts besonders authentisch nahe.

Rathaus Schöneberg

09.05.2017, 19.00 Uhr

Erinnert werden - Zugänge zum zeitgeschichtlichen Lernen mit Kindern

Vortrag von Prof. Dr. Detlef Pech frei mehr...

Zwei Mädchen bei der Schularbeit in der Theodor-Herzl-Schule, Kaiserdamm 78, Berlin 1935 Jüdisches Museum Berlin, Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie; Foto: Herbert Sonnenfeld

09.05.2017, 20.00 Uhr

Kinderwege ins Exil

Vortrag von Dr. Gesine Bey und Film frei

31.05.2017, 18.00 Uhr

Filmreihe im Begleitprogramm der Ausstellung "Wir waren Nachbarn - Biografien jüdischer Zeitzeugen"

Holocaust - Die Geschichte der Familie Weiss, (USA 1978), Teil 1: Die hereinbrechende Dunkelheit (135 Min.), Kinosaal frei

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen