Stadttour Lichtenberg: Durch den Obersee-Orankesee-Park

Statue ELEGIE am Obersee; Foto: Erhard Bergt

26.08., 11.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Beim Spaziergang durch den Obersee-Orankesee-Park werden sich die Spaziergänger von den Veränderungen in den letzten Jahren überzeugen können. Der Park erhielt am 6. Mai dieses Jahres nach einer Anwohnerabstimmung seinen jetzigen Namen. An allen Ecken wurde der Park verschönert, erneuert und bereichert. Das neue Wirtshaus Seeterrassen und der Naturerlebnisspielplatz am Orankesee laden wieder zum Verweilen ein, ebenso der Rosengarten am Wasserturm. Die Oberseestraße zwischen den beiden Seen wurde verkehrsberuhigt und erhielt neue Gehwege. Auf dem Hundeauslaufplatz können sich die Vierbeiner austoben. Die Seewasserfilteranlage soll für sauberes Wasser im Obersee sorgen. Höhepunkt der diesjährigen Aktivitäten wird das Seenfest am 2. September sein.

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

02.05.2017 bis 22.06.2017

Malvergnügen

Der Grafiker und Maler Karl-Heinz Beck sowie die Teilnehmer-Innen seiner Kurse für Gestaltung zeigen ihre Arbeitsergebnisse von 2016. frei mehr...

Straße; Abb.: K. Spading

>> Plakat

05.05.2017, 19.00 Uhr

Vortrag am Abend: Oman - im Land des Weihrauchs, Teil 1

Hans Neumann reist seit über 45 Jahre per Fahrrad durch die Welt. 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: H. Neumann

>> Plakat

11.05.2017, 19.00 Uhr

Krimilesung am Abend: Stephan Hähnel liest aus seinem Buch

"Gefallen auf dem Feld der Ehe". 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: privat

>> Plakat

17.05.2017, 10.00 Uhr

Theater JARO "Anton macht Zirkus.... und Urlaub"

Das moderne Märchen erzählt von Anton, der sein Glück sucht! 3,50 €, Für Kinder von 3-8 Jahren / auch für Schulklassen, (Wir bitten um Anmeldung) mehr...

Foto: JARO

>> Plakat

18.05.2017, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: Dvora Davis & Dimitrios Grydakis

TIMELESS & BEAUTIFUL SONGS - THEY NEVER DIE. Zeitlose und schöne Melodien - die lebendig bleiben. 8,00 / 7,00 € mehr...

Foto: privat

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen