Freundeskreis Kunst und Heimatgeschichte: Tangermünde - Zerben - Elbe-Parey

Stadtbrunnen vor der St. Stephanskirche in Tangermünde mit Motivplatten von Karolin Donst; Foto: Harald Rossa, CC BY-SA 3.0

Die Tagesfahrt bietet eine Stadtführung in Tangermünde zum Thema 400 Jahre Stadtbrand mit Besuch der Grete-Minde-Ausstellung im Stadtgeschichtlichen Museum. Es folgt der Mittagstisch in der „Alten Brauerei“ und anschließend eine Führung im Gutshaus Zerben, dem Geburts-und Elternhaus von Elisabeth Freiin von Plotho, verehelichte von Ardenne, deren Schicksal die Vorlage für die Effi Briest im Roman darstellt. Zum Abschluss folgt eine Kaffeetafel im Erlebnisdorf Elbe – Parey.

Humboldt-Haus

03.05.2017, 11.00 Uhr

TOP CARD CAMILLA

Englisch-sprachiges Kindertheaterstück mit dem Platypus-Theater für Englisch-Anfänger der 3. und 4. Klasse bzw. SchülerInnen im 1. und 2. Lernjahr Englisch Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 61 40 19 20 Eintritt: 7,00 €, für Berliner Schüler mit JKS-Schein 5,50 €, für Brandenburger Schüler 6,50 € mehr...

Top Card Camilla mit dem Platypus Theater: Finn und Lukas beim Zocken; Foto: Metzner

11.05.2017, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Jahreszeitenquartett "Frühlingskitzel"

Die Entdeckung der Jahreszeiten in Sprach- und Bewegungsspielen in einer 4-teiligen Reihe für Kinder ab 2 Jahren mit dem TheaterFusion. - Doppelveranstaltung: 1. Vorführung beginnt 09:30 Uhr, 2. Vorführung beginnt 10:45 Uhr Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 030-5616170 Doppelveranstaltung: 1. Vorführung beginnt 09:30 Uhr, 2. Vorführung beginnt 10:45 Uhr mehr...

Mausekind Jakob staunt über den Frühling; Foto: TheaterFusion

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen