Freundeskreis Kunst und Heimatgeschichte: Tangermünde - Zerben - Elbe-Parey

Stadtbrunnen vor der St. Stephanskirche in Tangermünde mit Motivplatten von Karolin Donst; Foto: Harald Rossa, CC BY-SA 3.0

Die Tagesfahrt bietet eine Stadtführung in Tangermünde zum Thema 400 Jahre Stadtbrand mit Besuch der Grete-Minde-Ausstellung im Stadtgeschichtlichen Museum. Es folgt der Mittagstisch in der „Alten Brauerei“ und anschließend eine Führung im Gutshaus Zerben, dem Geburts-und Elternhaus von Elisabeth Freiin von Plotho, verehelichte von Ardenne, deren Schicksal die Vorlage für die Effi Briest im Roman darstellt. Zum Abschluss folgt eine Kaffeetafel im Erlebnisdorf Elbe – Parey.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

01.05.2017, 19.00 Uhr

Frühlingssinfonie

Chursächsische Philharmonie in Kooperation mit Concerto Brandenburg, 9. Symphoniekonzert 2016/2017, Eröffnungskonzert des 22. Chursächsischen Sommers mit Werken von Rossini, Weber und Schumann. Solist: Bertrand Chatenet, Horn (Berlin), Concerto Brandenburg und Chursächsische Philharmonie, Leitung: Florian Merz. Ort: König-Albert-Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster. Eintrittspreise: Preisgruppe 1: 16,00 Euro, Preisgruppe 2: 14,00 Euro, Preisgruppe 3: 12,00 Euro, Infos & Tickets: Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900, touristinfo@badelster.de mehr...

Robert Schumann im März 1850, Daguerreotypie von Johann Anton Völlner; Quelle: Daguerreotypie von Johann Anton Völlner, gemeinfrei

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen