Freundeskreis Kunst und Heimatgeschichte: Tangermünde - Zerben - Elbe-Parey

Stadtbrunnen vor der St. Stephanskirche in Tangermünde mit Motivplatten von Karolin Donst; Foto: Harald Rossa, CC BY-SA 3.0

Die Tagesfahrt bietet eine Stadtführung in Tangermünde zum Thema 400 Jahre Stadtbrand mit Besuch der Grete-Minde-Ausstellung im Stadtgeschichtlichen Museum. Es folgt der Mittagstisch in der „Alten Brauerei“ und anschließend eine Führung im Gutshaus Zerben, dem Geburts-und Elternhaus von Elisabeth Freiin von Plotho, verehelichte von Ardenne, deren Schicksal die Vorlage für die Effi Briest im Roman darstellt. Zum Abschluss folgt eine Kaffeetafel im Erlebnisdorf Elbe – Parey.

Fotogalerie Friedrichshain

19.05.2017 bis 09.06.2017

Jugend Fotografiert 2017

Bereits zum zweiten Mal findet unter dem Titel "Jugend Fotografiert" eine Gruppenausstellung mit Fotografien von Berliner Kindern und Jugendlichen statt. Eintritt frei mehr...

Identität; Foto: Mia

31.03.2017 bis 05.05.2017

Renata von Hanffstengel - Ein Nachlass zu Lebzeiten

Die deutsch-mexikanische Fotografin Renata von Hanffstengel kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken. Ihre erste große Einzelausstellung in Berlin umfasst facettenreiche schwarz-weiß Bilder von Mexiko aus den 1970er und 80er Jahren. Eintritt frei mehr...

Wer ist Wer; Foto: Renata von Hanffstengel

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen