Die schönen Hosen - der Fotograf Fritz Kühn

Aufnahme Fritz Kühn Portrait ca. 1938; Quelle: Achim Kühn

29.09. bis 10.11., 14.00 bis 18.00 Uhr

Fotogalerie Friedrichshain

Fritz Kühn (1910-1967), Kunstschmied und Photograph, Metall- und Schriftgestalter, Zeichner und Buchautor, Unternehmer und Lehrer, stellte das Verhältnis von Naturform und Kunstform in den Mittelpunkt seines künstlerischen Schaffens. Ausgehend von Beobachtungen in Natur und Landschaft befasste sich Kühn photographierend mit den dinglichen Konstellationen in seiner Umwelt. In der Natur fand er ein Vorbild für die schöpferische Bewältigung von Problemen der technischen Zivilisation und ungelösten Fragen der Nachkriegszeit. (Aus: Fritz Kühn, das photographische Werk 1931 bis 1967; 1998 Berlinische Galerie)

Humboldt-Haus

03.05.2017, 11.00 Uhr

TOP CARD CAMILLA

Englisch-sprachiges Kindertheaterstück mit dem Platypus-Theater für Englisch-Anfänger der 3. und 4. Klasse bzw. SchülerInnen im 1. und 2. Lernjahr Englisch Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 61 40 19 20 Eintritt: 7,00 €, für Berliner Schüler mit JKS-Schein 5,50 €, für Brandenburger Schüler 6,50 € mehr...

Top Card Camilla mit dem Platypus Theater: Finn und Lukas beim Zocken; Foto: Metzner

11.05.2017, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Jahreszeitenquartett "Frühlingskitzel"

Die Entdeckung der Jahreszeiten in Sprach- und Bewegungsspielen in einer 4-teiligen Reihe für Kinder ab 2 Jahren mit dem TheaterFusion. - Doppelveranstaltung: 1. Vorführung beginnt 09:30 Uhr, 2. Vorführung beginnt 10:45 Uhr Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 030-5616170 Doppelveranstaltung: 1. Vorführung beginnt 09:30 Uhr, 2. Vorführung beginnt 10:45 Uhr mehr...

Mausekind Jakob staunt über den Frühling; Foto: TheaterFusion

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen