Hans im Glück oder die Wette mit dem Teufel

Hans im Glück; Quelle: Puppen-Musik-Theater Martin Lenz

27.04., 09.30 Uhr

Humboldt-Haus

Geht es denn mit dem Teufel zu, wenn einer Hab und Gut vertauscht – das Gold zum Pferd, das Pferd zur Kuh, die Kuh zum Schwein, das Schwein zur Gans, die Gans zum Stein – bis er mit leeren Händen dasteht, und wird doch „Hans im Glück“ genannt? Jawohl, der Teufel hat die Hand im Spiel, denn niemals will er glauben, noch erlauben, dass einer einfach glücklich ist. Er bietet eine Wette an. Und wer nun Hans auf seiner Wanderschaft begleiten will, der muss wie er dem Teufel auf die Schliche kommen.

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

02.05.2017 bis 22.06.2017

Malvergnügen

Der Grafiker und Maler Karl-Heinz Beck sowie die Teilnehmer-Innen seiner Kurse für Gestaltung zeigen ihre Arbeitsergebnisse von 2016. frei mehr...

Straße; Abb.: K. Spading

>> Plakat

05.05.2017, 19.00 Uhr

Vortrag am Abend: Oman - im Land des Weihrauchs, Teil 1

Hans Neumann reist seit über 45 Jahre per Fahrrad durch die Welt. 7,00 / 6,00 €

>> Plakat

11.05.2017, 19.00 Uhr

Krimilesung am Abend: Stephan Hähnel liest aus seinem Buch

"Gefallen auf dem Feld der Ehe". 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: privat

>> Plakat

17.05.2017, 10.00 Uhr

Theater JARO "Anton macht Zirkus.... und Urlaub"

Das moderne Märchen erzählt von Anton, der sein Glück sucht! 3,50 €, Für Kinder von 3-8 Jahren / auch für Schulklassen, (Wir bitten um Anmeldung) mehr...

Foto: JARO

>> Plakat

18.05.2017, 19.00 Uhr

Konzert am Abend: Dvora Davis & Dimitrios Grydakis

TIMELESS & BEAUTIFUL SONGS - THEY NEVER DIE. Zeitlose und schöne Melodien - die lebendig bleiben. 8,00 / 7,00 €

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen