Internationaler Kindertag – Stadtteilfest auf dem Barnimplatz

Veranstaltungsfoto aus dem Jahr 2016; Foto: MA BTT

01.06., 15.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Der internationale Kindertag ist ein besonderer Feiertag für Kinder. Berliner Vereine und Verbände nutzen ihn, um mit Festen und Aktionen auf Kinderrechte aufmerksam zu machen. Er ist zugleich ein politischer Kampftag, welcher die Bedürfnisse von Kindern in das öffentliche Bewusstsein rücken soll. Das Datum des Kindertages variiert sehr stark zwischen verschiedenen Staaten. Über 30 Staaten übernahmen den 1. Juni von China und den USA. Dieser wird auch als internationaler Kindertag bezeichnet. Der Kindertag geht zurück auf die Weltkonferenz für das Wohlergehen der Kinder im August 1925, zu welcher 54 Vertreter verschiedener Staaten zusammenkamen und die Genfer Erklärung zum Schutze der Kinder verabschiedeten. Im Anschluss an die Konferenz führten viele Regierungen einen Kindertag ein. Die Türkei hatte bereits 1920 den Tag des Kindes eingeführt.

Kulturbund Treptow

>> Plakat

02.05.2017, 19.00 Uhr

Kabarett im Club: Männermorphose

Kabarettprogramm von und mit Gerd Normann 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: G. Normann

>> Plakat

09.05.2017, 19.00 Uhr

Lesung im Club: Aber ich sah ja selbst, das war der Krieg

Günther Drommer stellt das Kriegstagebuch von Konrad Wolf vor 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: Cover Verlag

>> Plakat

12.04.2017 bis 11.05.2017

Galerie im Club: Johannisthaler Filmgeschichte - Daten und Fakten 1919-1997. Eine Ausstellung in vier Kapiteln

Ausstellung von Wolfgang May frei mehr...

Arbeiter mit Riesenscheinwerfer auf dem Gelände der Jofa-Ateliers; Quelle: CineGraph - Hamburgisches Centrum für Filmforschung e.V.

>> Plakat

15.05.2017 bis 11.08.2017

Galerie im Club: Polargebiete

Fotos von Elfi Krüger, Color Club Berlin-Treptow frei mehr...

Foto: E.Krüger

>> Plakat

16.05.2017, 19.00 Uhr

Musik im Club: Frühlingsglaube

Friederike Carus, Gesang und Uwe Streibel, Klavier, im Konzert. 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: Robert Carus

>> Plakat

23.05.2017, 19.00 Uhr

Vortrag im Club: Usbekistan – 1001 Nacht, Seidenstraße, Moderne und Aralsee

eine Bilderreise mit Christoph Albrecht. 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: Christoph Albrecht

>> Plakat

30.05.2017, 19.00 Uhr

Film im Klub: Annekatrin Bürger zum 80.: "Das zweite Gleis"

DEFA 1962, Regie: Hans-Joachim Kunert; Filmvortrag von Irina Vogt, Filmwissenschaftlerin. 5,00 / 4,00 € mehr...

Foto: DEFA_Stiftung_Max_Teschner

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen