Stadttour Lichtenberg: Schloss Biesdorf

Schloss Biesdorf; Foto: Hartmut Gering

Das vor knapp 150 Jahren errichtete Schloss Biesdorf, eine zweistöckige, klassizistische Turmvilla, wurde von der Familie Siemens ausgebaut und um einen Park erweitert. Das Haus erlebte eine wechselvolle Geschichte. Heute beherbergt es das ZKR – Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum. Es erkundet das vielschichtige Zusammenspiel von Kunst, Architektur und öffentlichem Raum.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

01.05.2017, 19.00 Uhr

Frühlingssinfonie

Chursächsische Philharmonie in Kooperation mit Concerto Brandenburg, 9. Symphoniekonzert 2016/2017, Eröffnungskonzert des 22. Chursächsischen Sommers mit Werken von Rossini, Weber und Schumann. Solist: Bertrand Chatenet, Horn (Berlin), Concerto Brandenburg und Chursächsische Philharmonie, Leitung: Florian Merz. Ort: König-Albert-Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster. Eintrittspreise: Preisgruppe 1: 16,00 Euro, Preisgruppe 2: 14,00 Euro, Preisgruppe 3: 12,00 Euro, Infos & Tickets: Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900, touristinfo@badelster.de mehr...

Robert Schumann im März 1850, Daguerreotypie von Johann Anton Völlner; Quelle: Daguerreotypie von Johann Anton Völlner, gemeinfrei

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen