Jugend Fotografiert 2017

Identität; Foto: Mia

"Jugend fotografiert" findet 2017 zum zweiten Mal in der Fotogalerie Friedrichshain statt. Es handelt sich um ein Angebot der kulturellen Bildung (Workshops, Kooperationen mit verschiedenen Schulen und Jugendeinrichtungen) mit anschließender Ausstellung von Fotografien, gemacht ausschließlich von Kindern und Jugendlichen mit Schwerpunkt aus dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. In diesem Jahr portraitieren Roma-Mädchen aus Friedrichshain sich gegenseitig mit selbstgebauten Lochkameras, und Schüler der Montessori-Grundschule am Rohrgarten erkunden mit der Kamera "Tiere und Pflanzen in Berlin".

MedienPoint Reinickendorf

02.05.2017, 10.00 Uhr

Muttertagsbasteln im Medienpoint

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, blaue Gruppe, basteln und gestalten kleine Teddys für Mutter- und Vatertag. Als Dekoration für die Kitagruppenräume fertigen sie einen weiteren Freund des Sandmanns, den beweglichen Moppi aus Pappe. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen und gemeinsam getanzt oder musiziert.

Foto: Bernhard Pelzl

03.05.2017, 10.00 Uhr

Muttertagsbasteln im Medienpoint

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, blaue Gruppe, basteln und gestalten kleine Teddys für Mutter- und Vatertag. Als Dekoration für die Kitagruppenräume fertigen sie einen weiteren Freund des Sandmanns, den beweglichen Moppi aus Pappe. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen und gemeinsam getanzt oder musiziert.

Foto: Bernhard Pelzl

04.05.2017, 10.00 Uhr

Muttertagsbasteln im Medienpoint

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, gelbe Gruppe, basteln und gestalten kleine Teddys für Mutter- und Vatertag. Als Dekoration für die Kitagruppenräume fertigen sie einen weiteren Freund des Sandmanns, den beweglichen Moppi aus Pappe. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen und gemeinsam getanzt oder musiziert.

Foto: Bernhard Pelzl

04.05.2017, 11.00 Uhr

Muttertagsbasteln im Medienpoint

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, blaue Gruppe, basteln und gestalten kleine Teddys für Mutter- und Vatertag. Als Dekoration für die Kitagruppenräume fertigen sie einen weiteren Freund des Sandmanns, den beweglichen Moppi aus Pappe. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen und gemeinsam getanzt oder musiziert.

Foto: Bernhard Pelzl

05.05.2017, 10.00 Uhr

Muttertagsbasteln im Medienpoint

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, blaue Gruppe 3, basteln und gestalten kleine Teddys für Mutter- und Vatertag. Als Dekoration für die Kitagruppenräume fertigen sie einen weiteren Freund des Sandmanns, den beweglichen Moppi aus Pappe. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen und gemeinsam getanzt oder musiziert.

Foto: Bernhard Pelzl

09.05.2017, 10.00 Uhr

Übung macht den Meister

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, blaue Gruppe, gestalten aus Pappe ihre eigenen Übungsschablonen zum Schleifenbinden. Im Anschluss wird wie immer eine schöne Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

11.05.2017, 10.00 Uhr

Basteln für den Muttertag

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, grüne Gruppe, basteln und gestalten kleine Teddys für Mutter- und Vatertag. Als Dekoration für die Kitagruppenräume fertigen sie einen weiteren Freund des Sandmanns, den beweglichen Moppi aus Pappe. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen und gemeinsam getanzt oder musiziert.

Foto: Bernhard Pelzl

17.05.2017, 10.00 Uhr

Übung macht den Meister

Die Kinder der Reinickendorfer Evangeliumsgemeinde am Hausotterplatz gestalten aus Pappe ihre eigenen Übungsschablonen zum Schleifenbinden. Im Anschluss wird wie immer eine schöne Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

22.05.2017, 10.00 Uhr

Übung macht den Meister

Die Kinder der Reinickendorfer Evangeliumsgemeinde am Hausotterplatz gestalten aus Pappe ihre eigenen Übungsschablonen zum Schleifenbinden. Im Anschluss wird wie immer eine schöne Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

24.05.2017, 10.00 Uhr

Übung macht den Meister

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, blaue Gruppe, gestalten aus Pappe ihre eigenen Übungsschablonen zum Schleifenbinden. Im Anschluss wird wie immer eine schöne Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

29.05.2017, 10.00 Uhr

Übung macht den Meister

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, gelbe Gruppe, gestalten aus Pappe ihre eigenen Übungsschablonen zum Schleifenbinden. Im Anschluss wird wie immer eine schöne Geschichte gelesen.

Foto: Astrid Lehmann

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen