Konzert am Abend: Dvora Davis & Dimitrios Grydakis

Foto: privat

Dvora Davis (voc) & Dimitrios Grydakis (piano) präsentieren Jazz-Pop Die Britin Dvora Davis lebte u.a. in den USA, Spanien, Jamaica, den Niederlanden, nun wohnt sie in Berlin. Sie ist eine international hervorragend etablierte Jazz-Musikerin, Performerin, Komponistin und Liedermacherin, die das Publikum mit ihrer betörenden Stimme und charismatischen Präsenz bezaubert - von Belarus bis Russland, von Spanien bis Deutschland, von Großbritannien bis in die Niederlande. Zum Programm gehören Songs aus James-Bond-Filmen, von Shirley Bassy und bekannte Jazz-Standards. Der talentierte griechische Pianist, Keyboarder, Arrangeur und Produzent Dimitrios Grydakis hat eine wundervolle Affinität zum Stimmengesang und ist als (diplomierter!) Musiker der perfekte Gesangsbegleiter.

Galerie Ost-Art

>> Plakat

12.05.2017 bis 08.06.2017

Heinz Rammelt - Maler, Tierzeichner und Illustrator

Eine Skizze des Lebenswerks des Künstlers frei mehr...

Der Prahlhase; ©: Heinz Rammelt

>> Plakat

31.03.2017 bis 04.05.2017

Ursula Braune: Weite Landschaften

Malerei frei mehr...

Norwegen, 60x80, 2008, Acryl über Japanpapier auf LW; ©: Ursula Braune

Galerie Ost-Art, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 513 97 49

geöffnet: Di-Fr 10.00 bis 15.00 Uhr, Sa 13.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen