Berliner KulturTour: Berlin-Buch - Geschichte und Gegenwart

Schlosskirche Buch; ©: Jochen Teufel, CC BY-SA 3.0

Die historischen Krankenhausbauten in Buch wurden von 1898 bis 1930 nach Plänen des Berliner Stadtbaurats Ludwig Hoffmann im Neoklassizistischen Stil erbaut. Besucht wird das Ludwig-Hoffmann-Quartier, das ehemalige Städtische Klinikum. Die denkmalgeschützten Gebäude wurden und werden nach historischem Vorbild saniert und mit neuem Leben erfüllt. Anschließend geht es zum alten Ortskern Buch, zu dem z. B. der Schlosspark, die Schlosskirche und der Künstlerhof (ehemaliger Gutshof) gehören. Besucher erfahren Interessantes aus der Bucher Geschichte und von den Bemühungen der Bucher Bürger, den im 2. Weltkrieg zerstörten Turm der Schlosskirche wieder zu errichten.

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

>> Plakat

10.05.2017, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Alles neu macht der Mai

Singen in geselliger Runde mit Moderatorin Carola Röger und Ulrich Wilke am Klavier. Für Gäste des Seniorenzentrums: 2,00 €

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen