Berliner KulturTour: Besuch des Medienstandortes Adlershof

Studio Berlin, 2011; Foto: Dinamik

04.08., 14.00 bis 17.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Unter fachkundiger Führung wird die Medienstadt Adlershof erkundet. Bei einem Rundgang durch die TV-Studios am Standort werden bekannte Kulissen aus TV- und Filmproduktionen entdeckt, den Stunt-Profis kann beim täglichen Training über die Schulter geschaut werden. Bei dieser erlebnisreichen Führung erfahren die Gäste Geschichten und Anekdoten aus bekannten Shows und erhalten einen unvergesslichen Einblick in die Welt von Film und Fernsehen. Zum Abschluss wird im Bistro „La Petite“ bei Kaffee und Kuchen mit Fachexperten diskutiert über die Entwicklung des Medienstandortes in Adlershof.

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

01.05.2017, 19.00 Uhr

Frühlingssinfonie

Chursächsische Philharmonie in Kooperation mit Concerto Brandenburg, 9. Symphoniekonzert 2016/2017, Eröffnungskonzert des 22. Chursächsischen Sommers mit Werken von Rossini, Weber und Schumann. Solist: Bertrand Chatenet, Horn (Berlin), Concerto Brandenburg und Chursächsische Philharmonie, Leitung: Florian Merz. Ort: König-Albert-Theater, Theaterplatz 1, 08645 Bad Elster. Eintrittspreise: Preisgruppe 1: 16,00 Euro, Preisgruppe 2: 14,00 Euro, Preisgruppe 3: 12,00 Euro, Infos & Tickets: Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900, touristinfo@badelster.de mehr...

Robert Schumann im März 1850, Daguerreotypie von Johann Anton Völlner; Quelle: Daguerreotypie von Johann Anton Völlner, gemeinfrei

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen