Vortrag am Abend: Oman - im Land des Weihrauchs, Teil 1

Foto: H. Neumann

Hans Neumann reist über 45 Jahre per Fahrrad durch Länder der Welt und fotografiert alles, sowie Mensch und Tier auf seinen Wegen! Entgegen der Befürchtungen vieler Leute, erwartete Neumann im Oman nichts Böses, sondern er erlebte ungewöhnliche Freundlichkeit, Unterstützung und Herzlichkeit. Auch gelang es ihm, Frauen zu fotografieren, die traditionell verschleiert sind. Er durchfuhr 3000km unendliche und öde Wüste. Das Zelten dort wurde oft von herrlichen Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen sowie Sternenhimmeln begleitet. Trotz zweier seltener Radpannen erhielt er großzügige Hilfe. Während seines Besuchs fand der "Golf-Cup" statt (Fußballmeisterschaft der 8 Golfstaaten), der Oman gewann und die Fans unterschieden sich nicht von den europäischen in ihrer Ausgelassenheit.

Rathaus Schöneberg

09.05.2017, 19.00 Uhr

Erinnert werden - Zugänge zum zeitgeschichtlichen Lernen mit Kindern

Vortrag von Prof. Dr. Detlef Pech frei mehr...

Zwei Mädchen bei der Schularbeit in der Theodor-Herzl-Schule, Kaiserdamm 78, Berlin 1935 Jüdisches Museum Berlin, Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie; Foto: Herbert Sonnenfeld

09.05.2017, 20.00 Uhr

Kinderwege ins Exil

Vortrag von Dr. Gesine Bey und Film frei

31.05.2017, 18.00 Uhr

Filmreihe im Begleitprogramm der Ausstellung "Wir waren Nachbarn - Biografien jüdischer Zeitzeugen"

Holocaust - Die Geschichte der Familie Weiss, (USA 1978), Teil 1: Die hereinbrechende Dunkelheit (135 Min.), Kinosaal frei

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen