Schaufenstergalerie: Die wunderbare Welt der Lesezeichen.

Foto: Archiv

Die wundersame Welt der Lesezeichen Ein Lob den kleinen Dingen Wir kennen alle die Situation: wir benutzen einen alltäglichen Gegenstand zum x-ten mal und auf einmal fragen wir uns: Wo kommt das eigentlich her, was ist seine Geschichte ? So erging es auch meiner Kollegin und mir als wir uns über die Lesezeichen unterhielten, die sie im Laufe ihrer Tätigkeit im Medienpoint Steglitz gefunden hatte und die in der Zwischenzeit zu einer stattlichen Sammlung angewachsen waren. Nachdem der Rechner hochgefahren und Dr. Google befragt wurde, öffnete sich eine komplett neue Welt, die es uns Wert erschien, genauer betrachtet zu werden. Dermaßen inspiriert, entschieden wir uns, ein kleines „Kunstprojekt“ zu starten, das ein Schlaglicht auf diesen meist übersehenen bzw. als gegeben angesehenen Gegenstand werfen will. Im Monat Mai werden wir die schönsten und interessantesten Stücke aus der Sammlung meiner Kollegin in den Schaufenstern des Medienpoints Deitmerstr. ausstellen, begleitend dazu wird es auf unserer Facebook Seite acht kurze Spots geben, die auf unterhaltsame Weise einige der zahllosen Facetten des Lesezeichen beleuchten. Und drittens wird es einen längeren Text zum Thema „Lesezeichen“, geben der sich mit dem Objekt als solchem beschäftigen wird.

Kulturbund Treptow

>> Plakat

02.05.2017, 19.00 Uhr

Kabarett im Club: Männermorphose

Kabarettprogramm von und mit Gerd Normann 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: G. Normann

>> Plakat

09.05.2017, 19.00 Uhr

Lesung im Club: Aber ich sah ja selbst, das war der Krieg

Günther Drommer stellt das Kriegstagebuch von Konrad Wolf vor 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: Cover Verlag

>> Plakat

12.04.2017 bis 11.05.2017

Galerie im Club: Johannisthaler Filmgeschichte - Daten und Fakten 1919-1997. Eine Ausstellung in vier Kapiteln

Ausstellung von Wolfgang May frei mehr...

Arbeiter mit Riesenscheinwerfer auf dem Gelände der Jofa-Ateliers; Quelle: CineGraph - Hamburgisches Centrum für Filmforschung e.V.

>> Plakat

15.05.2017 bis 11.08.2017

Galerie im Club: Polargebiete

Fotos von Elfi Krüger, Color Club Berlin-Treptow frei mehr...

Foto: E.Krüger

>> Plakat

16.05.2017, 19.00 Uhr

Musik im Club: Frühlingsglaube

Friederike Carus, Gesang und Uwe Streibel, Klavier, im Konzert. 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: Robert Carus

>> Plakat

23.05.2017, 19.00 Uhr

Vortrag im Club: Usbekistan – 1001 Nacht, Seidenstraße, Moderne und Aralsee

eine Bilderreise mit Christoph Albrecht. 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: Christoph Albrecht

>> Plakat

30.05.2017, 19.00 Uhr

Film im Klub: Annekatrin Bürger zum 80.: "Das zweite Gleis"

DEFA 1962, Regie: Hans-Joachim Kunert; Filmvortrag von Irina Vogt, Filmwissenschaftlerin. 5,00 / 4,00 € mehr...

Foto: DEFA_Stiftung_Max_Teschner

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen