Lochkamera Workshop mit Laura Fiorio

Foto aus Workshop 2016; Foto: Niko Schröders

Es ist wieder Zeit für die Lochkamera! Der Frühling ist da, und so macht es noch mehr Spaß, draußen zu fotografieren! Pinhocchio ist ein Fotografie Workshop, basierend auf Spaß, Selbstproduktion und Wiederverwertung. Pinhocchio besteht aus einem kleinen Teil Theorie und einer Menge Praxis: die Teilnehmer werden Kameras selbst konstruieren, raus gehen, Fotos schießen und in der Dunkelkammer entwickeln. Mit der Teilnahmegebühr von 75 € bekommt Ihr alle Materialien, die zur Teilnahme am Workshop und in der Dunkelkammer nötig sind. Schreiben Sie eine Email, um das vollständige Programm zu bekommen und um einen Platz zu reservieren: pinhocchio@laurafiorio.com Wer bereits einen Workshop gemacht hat, aber trotzdem noch einmal Lust hat zu experimentieren, wird einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr erhalten.

Kulturküche Bohnsdorf

03.03.2017 bis 20.04.2017

Von Berlin bis in die USA

Ausstellung mit Fotografie von Julian Risch frei mehr...

Foto: Julian Risch- Im Regen

>> Plakat

05.04.2017, 10.00 Uhr

Theater im GLOBUS: Wettlauf zwischen Hase und Igel

Rasant-amüsantes Schauspiel & Figurentheater für Groß und Klein; Spiel: Hanna Braun; Für Kinder ab 4 Jahren. 3,50 € mehr...

Foto: JostBraun_press

>> Plakat

06.04.2017, 19.00 Uhr

Filmvortrag am Abend: Hommage an „Manne“ Krug – 2. Teil

„Auf der Sonnenseite“, DEFA 1962, Regie: Ralf Kirsten 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: DEFA_Stiftung Alexander Schittko

>> Plakat

21.04.2017, 19.00 Uhr

Musik-Comedy: Frau Sonntag & ihr ständiger Begleiter

Das Eheleben auf der Bühne. 8,00 / 7,00 € mehr...

Foto: Sven Sonntag

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen