Berliner KulturTour: Besuch des Brandenburgischen Landtages in Potsdam

Potsdamer Stadtschloss, von der Havel aus, August 2013; Foto: Roland.h.bueb, CC BY 3.0

28.09., 15.00 bis 18.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

Der Brandenburgische Landtag ist im wieder aufgebauten Stadtschloss in Potsdam beheimatet. Die Gäste erfahren Wissenswertes über die Geschichte und die neue Architektur des Schlosses. Sie nehmen zeitweise an einer Landtagssitzung teil und können Udo Folgart, Mitglied des Landtages und Sprecher der SPD-Fraktion für den Ländlichen Raum/ Landwirtschaft zu Problemen der brandenburgischen Landespolitik und der Agrar- und Ernährungswirtschaft in einem Sitzungssaal des Landtages befragen.

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen