Ausstellung: Geburtstagshommagen

Foto: MP Tempelhof

04.10. bis 31.10.

MedienPoint Tempelhof

GÜNTER GRASS (16.10.1927-13.04.2015)- "Ich glaube, dass die Zukunft nur dann möglich sein wird, wenn wir lernen, auf Dinge, die machbar wären, zu verzichten, weil wir sie nicht brauchen." Günter Grass war Schriftsteller, überzeugter Demokrat und engagierter Politiker. Er ließ die politische Vergangenheit Deutschlands niemals ruhen. Grass war der Meinung, dass Vergessen oder Verdrängen nicht die richtige Lösung sei. Er stand an der Spitze der Liste der führenden 500 Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. DALIAH LAVI (12.10.1942-03.05.2017)- Von 1960-71 war Lavi in rd. 40 Filmen zu sehen. Den meisten Zuschauern dürfte sie als Paloma neben Lex Barker in Old Shatterhand in Erinnerung sein. Lavis Karriere als Sängerin begann 1969: Ein Freund bot ihr an, israelische Songs im britischen Fernsehen zu singen. Es folgte ihr erster Plattenvertrag und der Charterfolg „Oh, wann kommst du“. FRANCE GALL (*9.10.1947) Mit fünfzehn bricht sie die Schule ab und landet mit ihrer ersten Single „Ne Sois Pas Si Bête" und der Hilfe von Papa ihren ersten Hit. Serge Gainsbourg wird auf die junge Chanteuse aufmerksam. Seine Texte, oft mit doppeltem Boden und erotischen Anspielungen versehen, modelliert er um seine junge und naive Lolita. Der Bekanntheitsgrad steigert sich im Zusammenspiel mit den Skandalen. Mit „Poupée De Cire Poupée De Son", von Gainsbourg geschrieben, nimmt France Gall 1965 für Luxemburg am Grand Prix Eurovision De La Chanson in Neapel teil und gewinnt.

Fotogalerie Friedrichshain

22.04.2017, 10.00 Uhr

Lochkamera Workshop mit Laura Fiorio

Pinhocchio ist ein Fotoworkshop basierend auf Spaß, Selbstproduktion und Wiederverwertung. Pinhocchio besteht aus einem kleinen Teil Theorie und einer Menge Praxis: Teilnehmer werden Lochkameras selbst konstruieren, raus gehen, Fotos schießen und in der Dunkelkammer entwickeln. 75 € inkl. Materialkosten und eigenen Fotos mehr...

Foto aus Workshop 2016; Foto: Niko Schröders

Fotogalerie Friedrichshain, Helsingforser Platz 1, 10243 Berlin

Tel. 030 / 296 16 84

geöffnet: Di, Mi, Fr, Sa 14.00 bis 18.00 Uhr, Do 10.00 bis 20.00 Uhr

Kulturforum Hellersdorf

20.04.2017, 11.00 Uhr

Besuch im Roten Rathaus

Die Interessengemeinschaft Museen und Ausstellungen besucht das Rote Rathaus. Information und Anmeldung unter Tel. 561 61 70.

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

>> Plakat

28.04.2017, 14.00 Uhr

Stadttour Lichtenberg/Berlin KulturTour: Kunstspaziergang im Park des Ev. Krankenhauses KEH

mit Dr. Werner Baumgart und Prof. Roland Berger. Treffpunkt an der Tram-Haltestelle Ev. Krankenhaus KEH (Tram: M8). Teilnahmegebühr: 4,00 € (nur Spaziergang), 12,00 € (Spaziergang mit Orgelkonzert, Kaffee & Kuchen), Anmeldung erbeten: 5532276. mehr...

Parkansicht KEH; Foto: Archiv Kulturring

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr

MedienPoint Tempelhof

>> Plakat

03.04.2017 bis 28.04.2017

Asterix trifft Fix und Foxi

Eine kleine, aber sehenswerte Ausstellung im Medienpoint. frei mehr...

Foto: Medienpoint

MedienPoint Tempelhof, Werderstr. 13, 12105 Berlin

Tel. 78 89 31 94

geöffnet: Mo-Fr 11.00-17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen