Filmvortrag am Abend: Autorenfilme der Cohen-Brüder. „Wer verbrennt sich hier die Finger – Burn after reading“, (USA, 2008)

Foto: filmkinotrailer.com, CC BY-2.0

08.06., 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Die amerikanischen Coen-Brüder stehen mit ihrem Schaffen als Autorenfilmer für absurden, teilweise schwarzen Humor abseits des Mainstream-Kinos Hollywoods. Mit schwarzen Komödien wie „Fargo“ und „A Serious Man“ spielten sie sich in die Herzen der Zuschauer. Zum Film: Eine CD mit Daten eines Ex-CIA- Analytikers gerät zufällig in die Hände des naiven Fitnesstrainers Chad. Dieser wittert hierin das große Geschäft und setzt eine Reihe von unumkehrbaren Verwicklungen in Gang… Gelungene, komische Persiflage eines Spionagethrillers!

Rathaus Schöneberg

03.04.2017, 17.30 Uhr

Rahel R. Mann (Jg. 1937) - Zeitzeugin

Seit März 2014 liest Rahel Mann an jedem ersten Montag des Monats aus dem Buch "UNS KRIEGT IHR NICHT" von Tina Hüttl. Ort: In der Ausstellungshalle. frei mehr...

Foto: Wir waren Nachbarn

25.04.2017, 19.00 Uhr

Das Paradies im Ghetto – Jüdische Schulen in Berlin während des Nationalsozialismus

Vortrag von Dr. Simone Ladwig-Winters, Moderation: Dr. Beate Kosmala frei

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen