April, April, der weiß nicht was er will… Gemeinsames Singen

Marina Carrozza am Klavier begleitet von Wladyslaw Chimiczewski; Foto: R.K-B

April, April, der weiß nicht was er will. Mal Regen und mal Sonnenschein, dann schneit's auch wieder zwischendrein. April, April, der weiß nicht was er will. Die vollständige Variante dieses Gedichts stammt von Heinrich Seidel (1842-1906). Heinrich Seidel war ein deutscher Schriftsteller aus Mecklenburg. - Wir laden sehr herzlich zum Mitsingen ein.

Kulturhaus Karlshorst

>> Plakat

21.04.2017, 19.30 Uhr

Carlshorster Salon: Indigo Masala – ein indischer Abend in Berlin

Statt der urspünglich angekündigten Arabischen Nacht - Musik mit dem indischen Ensemble Indigo Masala, Bilder, Informationen über Land und Leute sowie Kulinarisches. Moderation: Alina Martirosjan-Pätzold. Eintritt inklusive landestypischer Speisen: 18,00 €, Reservierung unter Tel. 553 22 76. mehr...

Ensemble Indigo Masala; ©: promo

Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin

Tel. 030 / 5 53 22 76 oder 5 64 02 63

Berliner Tschechow-Theater

23.04.2017, 15.00 Uhr

Zu Gast im Märchenland

Haustheater von und mit dem Ensemble T&T. Für Kinder ab 3 Jahre. Aufführung in russischer Sprache. Regie: Natalija Sudnikovic, Kostüme: Tamara Badt. 5,00 €, ermäßigt 3,00 €, Reservierung unter Tel. 93 66 10 78.

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen