Theater im GLOBUS: Wettlauf zwischen Hase und Igel

Foto: JostBraun_press

Man kennt ja schon den Ausgang der Geschichte: Der Igel trickst den Hasen kräftig aus und gewinnt die Wette um einen goldenen Luidor, eine Flasche Branntwein und … Und nach diesem Wettlauf ist alles ganz anders als vorher. Ein Spiel um Toleranz und Verständnis zwischen unterschiedlichen Charakteren, um Freundschaft und Glück. Das Theater im Globus ist immer wieder für Überraschungen zu haben und zeigt uns das Märchen, wie es bei den Brüdern Grimm steht, findet jedoch eine eigene Lesart und interessante Zwischentöne.

Berliner Tschechow-Theater

>> Plakat

26.04.2017, 19.00 Uhr

Dienstreise

Leben und Leiden meiner Eltern in der Sowjetunion von 1935 – 1955. Autorenlesung mit Andrej Reder. 3,00 €, ermäßigt 2,50 € mehr...

Buchcover; Foto: Verlag Neues Leben

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

Kulturbund Treptow

>> Plakat

13.04.2017, 19.00 Uhr

Künstlergespräch und Lesung mit Andreas Kramer und Christine Hoba

Zur Finissage der Ausstellung von Andreas Kramer liest Christine Hoba, Halle, surreale und phantastische Erzählungen aus ihrem Erzählband „Der Ton der Glocken über dem Meer“. frei mehr...

Foto: privat

>> Plakat

25.04.2017, 19.00 Uhr

Lesung im Club: Anja Schindler, "...verhaftet und erschossen"

Eine Familie zwischen Stalins Terror und Hitlers Krieg - Anja Schindler liest aus ihrem Buch. 7,00 / 6,00 € mehr...

Foto: privat

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen