Vortrag im Club: Zu Fuß die Alte Baikalbahn den Baikalsee entlang

Foto: Klotz

Im Sommer 2011 verwirklichte der Kieler Komponist und Fotograf Heiko Klotz zusammen mit seiner Frau einen langgehegten Traum: Eine Reise zum Baikalsee, dem ältesten, größten und tiefsten See der Erde. Von der insgesamt sechswöchigen Reise nach Russland verbrachten die beiden vier Wochen in der Baikalseeregion. Sie unternahmen vieltägige Gebirgswanderungen im Ostsajan-Gebirge, erkundeten die Tascheran-Steppe eine Woche lang mit einem Allradauto, der zentrale Teil der Reise war jedoch eine fünftägige Wanderung auf der knapp 100 km langen Krugobaikalka, der Alten Baikalbahn. Diese Bahnstrecke zwischen Sljudjanka und Port Baikal ist Anfang des 20. Jahrhunderts unter enormen Anstrengungen gebaut worden und wurde auch „die goldene Schnalle des Transsib-Gürtels“ genannt, da durch sie die letzte Lücke der Transsibirischen Eisenbahnlinie geschlossen wurde. Seitdem Mitte des letzten Jahrhunderts das Bahnlinienstück zwischen Irkutsk und Port Baikal durch den Bau des Angara-Staudamms bei Irkutsk versunken ist, ist die Krugobaikalka eine nur noch wenig genutzte Sackbahn und ein einzigartiges Architekturmuseum sowie ein Naturparadies. Heiko Klotz hat die traumhaften Wanderungen in der Baikalseeregion fotografisch dokumentiert und eine Auswahl der Bilder zu einem mitreißenden Bildervortrag zusammengestellt. Endlose Wanderungen, besondere Begegnungen, wilde Natur und verfallende Gebäude - freuen Sie sich auf beeindruckende und fesselnde Bilder dieser Reise zur „Blauen Perle Sibiriens“.

Kulturforum Hellersdorf

Kulturforum Hellersdorf
Das Kulturforum ist die größte Kultureinrichtung im Stadtteil Hellersdorf. Das 1990 eröffnete Haus wird seit 2003 vom Kulturring betrieben. Geöffnet ist täglich: altersübergreifende Angebote sorgen für ein vielseitiges Programm. Veranstaltungen, Kurse, Workshops, die Arbeit von Interessengemeinschaften – Ihre Freizeitinteressen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.
Wir wenden uns an die Kleinsten mit einer vorschulischen musischen Ausbildung und Tanzkursen, an junge Leute mit Rockkonzerten und Theaterspiel, an Familien mit bunten Nachmittagen und Vielem mehr. Ältere Besucher erfreuen sich an der Musik am Nachmittag, am geselligen Tanz oder den Talkrunden. Eine besondere Tradition haben die Salonabende: hier ist die Welt zu Gast in Hellersdorf mit einer bunten Präsentation ihrer Kulturen. Speziell für russischsprachige Menschen gibt es die beliebte Disko, aber auch integrative Angebote. Chanson- und Romanzenabende, Lesungen, Kabarett- und Showprogramme, Konzerte, Theater, Ausstellungen – das alles gehört zum Repertoire des Hauses. Suchen Sie eine Räumlichkeit für Ihre Firmenveranstaltung oder Familienfeier, sprechen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot.
>> Plakat

04.04.2017, 10.00 Uhr

Zimbel Zambel: Bommel, das Schlitzohr

Lustiges Theaterstück zum Mitspielen mit dem Mitspieltheater Dreikäsehoch für Kinder ab 3 Jahren Eintritt: 4,50 €, Gruppenrabatt 4,00 €, Anmeldung unter Tel. 030-5616170 mehr...

Bommel, das Schlitzohr; Foto: Angelika Herzog

Kurse/Treffs/Proben

  • 04.04., 16.30 Uhr, Tanzstudio Kolibri
  • 04.04., 16.30 Uhr, Theater & Tanz für Kinder
  • 04.04., 18.30 Uhr, Probe des à-cappella-Chors „Liederquelle“
  • 04.04., 18.30 Uhr, Theater & Tanz für Erwachsene

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

MedienPoint Reinickendorf

04.04.2017, 10.00 Uhr

Bastelspaß im Medienpoint

Die Kinder der Reinickendorfer Kita Outlaw, blaue Gruppe 2, basteln und gestalten kleine Teddys für Mutter- und Vatertag. Als Dekoration für die Kitagruppenräume fertigen sie einen weiteren Freund des Sandmanns, den beweglichen Moppi aus Pappe. Im Anschluss wird eine schöne Geschichte gelesen und gemeinsam getanzt oder musiziert.

Foto: Bernhard Pelzl

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kindermedienpoint Spandau

04.04.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Aus lockeren Mürbeteig werden heute kleine Hasenkekse mit den Kindern gemeinsam gebacken, verziert und vernascht. Eintritt frei

Keksteig zur Verarbeitung; Foto: Viktor Mildenberger, Pixelio

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

MedienPoint Steglitz

04.04.2017 bis 28.04.2017

Schaufenstergalerie: Meine Welten

Collagen und Malerei von Diana Gagay frei mehr...

Foto: D. Gagay, Fisch

MedienPoint Steglitz, Deitmerstr. 8, 12163 Berlin

Tel. 501 545 15

geöffnet: Mo-Fr 10:30 bis 14:30 Uhr

Kulturbund Treptow

>> Plakat

04.04.2017, 19.00 Uhr

Vortrag im Club: Zu Fuß die Alte Baikalbahn den Baikalsee entlang

von Heiko Klotz, Kiel. 6,00 / 5,00 €

Foto: Klotz

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Kurse/Treffs/Proben
  • 04.04., 10.00 Uhr, Freundeskreis Tschechow-Theater
  • 04.04., 15.30 Uhr, Theaterwerkstatt für Kinder

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin, Tel. 030 / 93 66 10 78

Studio Bildende Kunst

Kurse/Treffs/Proben
  • 04.04., 19.00 Uhr, Aktzeichnen mit Modell und Korrektur

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin, Tel. 030 / 553 22 76

Kulturküche Bohnsdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 04.04., 14.00 Uhr, Tischtennis für Jung und Alt
  • 04.04., 15.00 Uhr, Malen, Zeichnen und Gestalten
  • 04.04., 18.00 Uhr, Linedance für Anfänger & Fortgeschrittene

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin, Tel. 030 / 67 89 61 91

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen