Ursula Braune: Weite Landschaften

Norwegen, 60x80, 2008, Acryl über Japanpapier auf LW; ©: Ursula Braune

Die Arbeiten dieser Ausstellung sind weitgehend Landschaften, wobei es sich nicht um Landschaften im klassischen Sinne handelt. Alle Bilder entstehen im Atelier, angeregt durch Skizzen und persönlichen, aus dem Kopf abgerufenen Eindrücken. "Ursula Braunes Arbeiten lassen ein ganz intimes, tiefgehend entwickeltes Verhältnis zu ihrem Malgegenstand erkennen, aus dem heraus eine Anzahl künstlerisch hervorragender Arbeiten mit großem ästhetischen Reiz hervorgegangen sind, stets mit einem gewissen Maß an Abstraktion, die zur Verdichtung der Form, der Klarheit künstlerischen Ausdrucks und der emotionalen Aussagekraft ihrer Bildinhalte dient." (Prof. Dr. Günter Schade, Berlin)

Humboldt-Haus

16.03.2017, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Mäuserotkäppchen

Das lustigste Katz- und Mausspiel der Welt, frei nach den Grimms mit dem Marion-Etten-Theater für Kinder ab 3 Jahren. Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 561 61 70 mehr...

Mäuserotkäppchen Maus Petra; Foto: Marion-Etten-Theater

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen