Wie baut man eine Tuchmarionette?

Foto vom Workshop 2014; Foto: Dr. Alena Gawron

03.08., 09.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

Im Kurs werden die Kinder befähigt, eine funktionierende, leicht zu spielende und zum Spielen anregende Tuchmarionette zu bauen. Sägen, Kleben, Nähen, Fädeln, Schneiden sind nur einige der Fähigkeiten, die die Kinder in diesem Kurs einbringen und weiterentwickeln werden. Am Ende steht ein fertiges Ergebnis – eine spielbare Marionette – die die Kinder mit nach Hause nehmen um nicht nur damit zu spielen, sondern auch weitere Marionetten nachzubauen und so ihr Ensemble komplettieren zu können. Diese Nachhaltigkeit ist sehr wichtig, denn so können die Kinder in der Familie, bei Freunden und in der Schule als "Multiplikatoren" fungieren. Das Ziel dieses Kurses liegt darin, die kreativen, künstlerischen, feinmotorischen aber auch sprachlichen Kompetenzen zu fördern und zu erweitern. Dabei soll der Spaß nicht zu kurz kommen, denn am Ende dürfen alle eine kleine Szene/Dialog/Monolog mit ihren Marionetten spielen.

Kindermedienpoint Spandau

01.03.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Die Zauberer von Caprona“ von Diana Wynne Jones wird in gemütlicher Runde vorgestellt und liebevoll vorgelesen. Eintritt frei

Cover des Buches; Foto: Maier Verlag

02.03.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Holzleim, Tonpapier und bunten Wasserfarbe werden kleine, lustige Schmetterlinge mit den Kindern gemeinsam gebastelt. Eintritt frei

Schmetterlinge werden gebastelt; Foto: Albrecht E. Arnold

07.03.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Aus frischem Brotteig und den unterschiedlichsten Trockenfüchten backen Kinder mit den Ehrenamtlichen gemeinsam ein leckeres Früchtebrot. Eintritt frei

Frischer Brotteig; Foto: Christa Nöhren, Pixelio

08.03.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Die Schloßkinder in Venedig“ von Max Kruse wird in gemütlicher Runde vorgestellt und liebevoll vorgelesen. Eintritt frei

Cover des Buches; Foto: Egmont Franz Schneider Verlag

09.03.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus Holzstäbchen, buntem Kreppappier und Pappe werden kleine, zarte Blumenblüten mit den Kindern gemeinsam gebastelt. Eintritt frei

Gebastelte Blumen; Foto: Kulturring

14.03.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Leckere Pilzkekse werden heute mit den Kindern gemeinsam aus Eiern, Kakao, Butter, Mehl, Milch und Zucker gefertigt, gebacken und vernascht. Eintritt frei

Beim Teig ausrollen...; Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio

15.03.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Das grüne Gespenst“ von Hans Rodos wird in gemütlicher Runde vorgestellt und liebevoll vorgelesen. Eintritt frei

Cover des Buches; Foto: Franz Schneider Verlag

16.03.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus den Zutaten Leim und Krepppapier sowie bunten Wasserfarben wird eine blumige Wiese mit den Kindern gemeinsam gebastelt. Eintritt frei

Kamillenwiese; Foto: M. Großmann, Pixelio

21.03.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Frische Eier, Milch, Zucker und Mehl sind die Zutaten, die die Kinder benötigen für ihren ersten selbst gefertigten Eierkuchenteig. Eintritt frfei

Eierkuchengesicht; Foto: Mensi, Pixelio

22.03.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Zweistein und Co“ von Brigitte Blobel wird in gemütlicher Runde vorgestellt und liebevoll vorgelesen. Eintritt frei

Cover des Buches; Foto: Benzinger Verlag

23.03.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus den Zutaten Pappmaché, farbigem Tonpapier und Holzleim werden Frühlingensblumen mit den Kindern gemeinsam gebastelt. Eintritt frei

Gebastelte Blumen; Foto: Kulturring

28.03.2017, 13.30 Uhr

Spaß am gesunden Kochen und Backen

Leckerer Obstsalat mit Früchten aus aller Welt wird heute mit den Kindern gemeinsam gefertigt. Eintritt frei

Frischer Obstsalat; Foto: Kulturring

29.03.2017, 14.30 Uhr

Geschichten aus aller Welt im kleinen Lesezimmer

Das Buch mit der Geschichte „Einen Sommer lang“ von Margot Kreuter wird in gemütlicher Runde vorgestellt und liebevoll vorgelesen. Eintritt frei

Cover des Buches; Foto: Schneider Verlag

30.03.2017, 13.30 Uhr

Bastelspaß am Nachmittag

Aus den Zutaten Leim, Krepppapier und Pappe werden kleine, Frühlingsmotivbilder mit den Kindern gemeinsam gebastelt. Eintritt frei

Bastelbild von Bäumen; Foto: Kulturring

Kindermedienpoint Spandau, Kraepelinweg 7, 13589 Berlin

Tel. 37 58 19 50

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 17.00 Uhr

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen