Auf einen Blick

Logo Fête de la Musique; Quelle: Fête Company

Jazz, eine Nischenmusik mit kleinem (älterem) Publikum? Zumindest ändert sich das, denn immer mehr junge Leute erliegen der Faszination des Jazz. Eine junge Generation Musiker, hervorragend ausgebildet am Instrument, ist zunehmend dabei, Grenzen einzureißen, sucht bewusst die Nähe etwa zu elektronischer Musik, Pop, Klassik, SingerSongwriter, mit Mut zu schönen Melodien, Poesie und echten Gefühlen. Und das junge Publikum - alle Kanäle der digitalen Welt nutzend - hört es, was interessant und spannend ist, egal wie es heißt. Zur Fête de la Musique 2015 stellt das Kulturforum Hellersdorf in einem kleinen, aber außerordentlich feinen Jazz-Programm eine Reihe spannender junger Jazzmusiker vor.

Kulturforum Hellersdorf

>> Plakat

21.06.2015,

Fête de la Musique: Auf einen Blick

16:00 Piano Power Station (p, p, dr) (boogie, rock, classics) www.piano-power-station.de 17:00 Lukas Natschinski (p & git) (jazz, blues, funk, klassikadaptionen) www.lukasnatschinski.com 18:00 Amr Hammour Band (git & voc, p, dr, b) (jazz) http://amrhammour.de 19:00 Johanna Borchert (p & voc) (singersongwriter, avantgarde-pop, jazz) www.johannaborchert.com 20:00 Hans Anselm Quintett (p, b, git, sax, dr) (jazz, fusion) 21:00 halten wir frei als Zeitpuffer bzw. falls jemand jammen möchte. - ca. 22:00 ENDE - Eintritt frei, in Kooperation mit Fête Company und mit freundlicher Unterstützung der Hausverwaltung Westland GmbH.

Logo Fête de la Musique; Quelle: Fête Company

>> Plakat

21.06.2015, 16.00 Uhr

Fête de la Musique: Piano Power Station

Piano Power Station (p, p, dr) (boogie, rock, classics) www.piano-power-station.de - Eintritt frei, in Kooperation mit Fête Company und mit freundlicher Unterstützung der Hausverwaltung Westland GmbH. mehr...

Piano Power Station; Foto: Jan Candid

>> Plakat

21.06.2015, 17.00 Uhr

Fête de la Musique: Lukas Natschinski

17:00 Lukas Natschinski (p & git) (jazz, blues, funk, klassikadaptionen) - www.lukasnatschinski.com - Eintritt frei, in Kooperation mit Fête Company und mit freundlicher Unterstützung der Hausverwaltung Westland GmbH. mehr...

Lukas Natschinski am Klavier; Foto: André Osbahr

>> Plakat

21.06.2015, 18.00 Uhr

Fête de la Musique: Amr Hammour Band

Amr Hammour Band (git & voc, p, dr, b) (jazz) http://amrhammour.de - Eintritt frei, in Kooperation mit Fête Company und mit freundlicher Unterstützung der Hausverwaltung Westland GmbH. mehr...

Amr Hammour ; Foto: Archiv Amr Hammour

>> Plakat

21.06.2015, 19.00 Uhr

Fête de la Musique: Johanna Borchert

19:00 Johanna Borchert (p & voc) (singersongwriter, avantgarde-pop, jazz) www.johannaborchert.com - Eintritt frei, in Kooperation mit Fête Company und mit freundlicher Unterstützung der Hausverwaltung Westland GmbH. mehr...

ECHO Jazz-Preisträgerin 2015: Johanna Borchert; Foto: Roland Schmitt

>> Plakat

21.06.2015, 20.00 Uhr

Fête de la Musique: Hans Anselm Quintett

20:00 Hans Anselm Quintett (p, b, git, sax, dr) (jazz, fusion) https://soundcloud.com/hansanselmquintett - Eintritt frei, in Kooperation mit Fête Company und mit freundlicher Unterstützung der Hausverwaltung Westland GmbH. mehr...

Hans Anselm Quintett; Foto: promo

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Berliner Tschechow-Theater

>> Plakat

21.06.2015, 15.00 Uhr

Der Heiratsantrag - PREMIERE in Deutsch und Russisch!

Scherz in einem Akt - eine herzerwärmende Geschichte mit bittersüßer Ironie. Es spielt das Ensemble T&T (Theater und Tanz). Regie: Natalija Sudnikovic, Kostüme: Tamara Badt. 7 / erm. 5 €, Kartenreservierung: 93 66 10 78. mehr...

Szenenfoto; Foto: BTT

Berliner Tschechow-Theater, Märkische Allee 410, 12689 Berlin

Tel. 030 / 93 66 10 78

RumBa open air

21.06.2015, 16.00 Uhr

Fête de la musique 2015

mit Accordina, Georg Schmidt (piano) und Liss Böckler (Gesang), Die Küchenkapelle, Summer´s Child, Sunburst und Afojubá. Eintritt frei mehr...

Foto: FdM

RumBa open air, Baumschulenstr. 28, 12437 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen