Fairy Queen - Ein Fest

Fairy Queen - Ein Fest, Plakat; Foto: promo

08.07., 20.00 Uhr

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

Eine Pop-Up-Party auf der Lichtung, ein Rave im Wald, illegales Kraut und Schnapsopfer unter den Birken. Den Gastgeber kennt irgendjemand über Ecken, der Anlass könnte ein Geburtstag sein, vielleicht auch eine Hochzeit? Wer mit wem nach Hause geht, wird sich zeigen, die Beziehungen sind kompliziert und – wer zur Hölle ist der Typ mit dem Eselskopf? Es wird gesungen, gelacht und – klar! Getanzt wird auch. Es musizieren und spielen: Doerthe Maria Sandmann, Sopran / Matthias Vieweg, Bass / Concerto Brandenburg / Henrike Commichau, Sie / Fabian Kulp, Er / BodyDrums, Tanz- & Körperperkussionsgruppe unter der Leitung von Eve Gubler

Kulturforum Hellersdorf

Kulturforum Hellersdorf
Das Kulturforum ist die größte Kultureinrichtung im Stadtteil Hellersdorf. Das 1990 eröffnete Haus wird seit 2003 vom Kulturring betrieben. Geöffnet ist täglich: altersübergreifende Angebote sorgen für ein vielseitiges Programm. Veranstaltungen, Kurse, Workshops, die Arbeit von Interessengemeinschaften – Ihre Freizeitinteressen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.
Wir wenden uns an die Kleinsten mit einer vorschulischen musischen Ausbildung und Tanzkursen, an junge Leute mit Rockkonzerten und Theaterspiel, an Familien mit bunten Nachmittagen und Vielem mehr. Ältere Besucher erfreuen sich an der Musik am Nachmittag, am geselligen Tanz oder den Talkrunden. Eine besondere Tradition haben die Salonabende: hier ist die Welt zu Gast in Hellersdorf mit einer bunten Präsentation ihrer Kulturen. Speziell für russischsprachige Menschen gibt es die beliebte Disko, aber auch integrative Angebote. Chanson- und Romanzenabende, Lesungen, Kabarett- und Showprogramme, Konzerte, Theater, Ausstellungen – das alles gehört zum Repertoire des Hauses. Suchen Sie eine Räumlichkeit für Ihre Firmenveranstaltung oder Familienfeier, sprechen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot.

09.06.2017, 14.00 Uhr

Swing am Nachmittag

Mit Lukas Natschinski am Flügel. Mit freundlicher Unterstützung des Bezirkskulturfonds Marzahn-Hellersdorf, Einlass sowie Kaffee & Kuchen 13.30 Uhr, Veranstaltungsbeginn 14.00 Uhr. Eintritt: 8,00 €, Reservierung unter Tel. 561 61 70. mehr...

Lukas Natschinski; Foto: Felix Natschinsk

>> Plakat

09.06.2017, 19.00 Uhr

IGA vor Ort - Sommergarten-Konzert

Open-Air-Abend mit südamerikanischen Klängen, Moderation Alina Pätzold. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Saal statt. Mit freundlicher Unterstützung des Bezirkskulturfonds Marzahn-Hellersdorf. Eintritt 10,00 € , erm. 8,00 €; Reservierung unter 561 11 53 mehr...

Alejandro Soto Lacoste; Foto: promo

>> Plakat

21.06.2017, 17.30 Uhr

Fête de la Musique: Singer - Songwriter - Perkussionist / von Schweden über Deutschland nach Brasilien

Line-up: Johanna Jingnert 17.30-18.30 Uhr (Pop, Soul, Jazz), I HATE SLOW SONGS 19.00-20.00 Uhr (Urban Folk, Liedermacher, dt./ engl.), und AMOY RIBAS 20.30-21.30 Uhr (Brazilian Music). Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung der Hausverwaltung Westland GmbH. Eintritt frei

Foto: Fête Company

21.06.2017, 17.30 Uhr

Fête de la Musique: Konzert mit JOHANNA JINGNERT

sowie John Danving (Cajun) und Oskar Wikström (Akustikgitarre) - Pop, Soul, Jazz Eintritt frei mehr...

Johanna Jingnert; Foto: promo

21.06.2017, 19.00 Uhr

Fête de la Musique: I HATE SLOW SONGS

Urban Folk, Liedermacher, dt./ engl. Eintritt frei mehr...

I hate slow songs; Foto: promo

21.06.2017, 20.30 Uhr

Fête de la Musique: Konzert mit AMOY RIBAS

Amoy Ribas und Pianist Daniel Stawinski sowie der kanadische Geiger Roland Satterwhite spielen brasilianische Musik. Eintritt frei mehr...

Amoy Ribas; Foto: promo

>> Plakat

28.06.2017, 15.00 Uhr

Chormusik am Nachmittag: Biesdorfer Kammerchor - "Sommerblumen"

Konzert - Veranstaltung in Kooperation mit dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Soziales Einlass sowie Kaffee & Kuchen ab 14.30 Uhr, Konzertbeginn 15.00 Uhr. Eintritt: 6,00 €, Kaffeegedeck: 2,50 €, Reservierung unter Tel. 561 11 53. mehr...

Biesdorfer Kammerchor; Foto: BKC

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin

Tel. 030 / 56 111 53

geöffnet: Mo, Mi-Fr 9.00 bis 16.30 Uhr, Di 9.00-18.00 Uhr

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

18.06.2017, 16.00 Uhr

Berliner KulturTour: Russischer Kinderchor der Schostakowitsch-Musikschule Lichtenberg

Chorkonzert im Festsaal des Ev. Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge, Haus 22. Leitung: Irina Freitag. frei (Spenden erbeten) mehr...

Russischer Kinderchor der Schostakowitsch Musikschule Lichtenberg; Foto: Irina Freitag

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, Herzbergstr. 79, 10365 Berlin

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor

14.06.2017, 15.00 Uhr

Singen macht Laune: Wenn die Ostseewellen trecken

Singen in geselliger Runde mit Moderatorin Carola Röger und Ulrich Wilke am Klavier. Für Gäste des Seniorenzentrums: 2,00 €

Kursana-Seniorenzentrum Landsberger Tor, Blumberger Damm 158, 12679 Berlin

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro

24.06.2017, 14.30 Uhr

Unerhörte Kombinationen

In kammermusikalischer Besetzung setzt Concerto Brandenburg mit Werken von J. S. Bach, Johann Pachelbel, Heinrich Schmelzer aber eben auch mit neuer Musik von Arvo Pärt, Ludovico Einaudi und Sadie Harisson alte und neue Musik in einen bisher unerhörten Kontext. Ort: Skulpturenpark Wesenberg, 17255 Wesenberg, Am Weißen See 3 Persönliche Einladung erforderlich. mehr...

Quelle: Porträt der Komponistin Sadie Harisson von Bella West (2013)

Concerto Brandenburg - Orchesterbüro, Friedrichstr. 128, 10117 Berlin

Tel. 030 / 28 09 98 44

Kulturbund Treptow

>> Plakat

06.06.2017, 19.00 Uhr

Konzert im Club: Kann ein Riegel Sünde sein?

Musikkabarett mit Lina Lärche 7,00 / 6,00 € mehr...

Lina Lärche; Foto: promo

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin

Tel. 536 96 534

geöffnet: Mo-Fr 10.00 bis 16.30 Uhr, Di bis 19.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

16.06.2017, 19.30 Uhr

Konzert am Abend: The Cashless - Songs of Johnny Cash

Ralf „Trotta“ Schmidt - bass,voc / Matthias Kay - lead voc,git / Michael Berthold - git 8,00 / 7,00 € mehr...

Cashless; Foto: promo

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

RumBa open air

21.06.2017, 16.00 Uhr

Fête de la Musique 2017

Open-Air-Konzert mit Musikern verschiedener Genres, umsonst und draußen. frei mehr...

Quelle: Fête de la musique

RumBa open air, Baumschulenstr. 28, 12437 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen