Stadttour Lichtenberg: Von der Buchberger Straße zum Wiesenweg

Ansicht Wiesenweg; Foto: Rotraut Simons

Auch am südlichen Rand des Ortsteils Alt-Lichtenberg gab es einmal eine „Fabrikstadt“, zu der unter anderem die größte Landmaschinenfabrik Deutschlands gehörte. Auf ihren Spuren „umrunden“ die Gäste das Neubaugebiet Frankfurter Allee Süd.

Humboldt-Haus

02.02.2017, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Jahreszeitenquartett "Schneeschön & bitterkalt"

Mausekind Jakob erlebt seinen ersten Winter und den Fasching. - Die Entdeckung der Jahreszeiten in Sprach- und Bewegungsspielen in einer vierteiligen Reihe für Kinder von 2 bis 5 Jahren mit dem TheaterFusion, Susanne Olbrich. Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 561 61 70. mehr...

Mausekind Jakob entdeckt den Winter.; Foto: TheaterFusion

>> Plakat

17.02.2017, 19.30 Uhr

Hoher Salon: Island - Zauber der Freiheit

Konzert mit der Sängerin Arndis Halla, Fotografie und Kulinarisches aus dem Land des kühlen Nordens, Moderation: Alina Martirosjan-Pätzold 18,00 € (inkl. landestypischer Speisen), für Gäste der WBG "Humboldt-Unversität" eG 15,00 € inkl. Speisen; Anmeldungen unter: 5532276 mehr...

Arndis Halla, Sängerin; ©: Karen Massine

23.02.2017, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Waschtag bei Familie Clown

Ein lustiges Theaterstück über Eltern und Kinder mit viel Musik vom Theater Jaro für kleine Leute ab 2 Jahren Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 561 61 70. mehr...

Waschtag bei Familie Clown; Foto: Theater Jaro

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen