Theater im GLOBUS: Wettlauf zwischen Hase und Igel

Foto: JostBraun_press

05.04., 10.00 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

Man kennt ja schon den Ausgang der Geschichte: Der Igel trickst den Hasen kräftig aus und gewinnt die Wette um einen goldenen Luidor, eine Flasche Branntwein und … Und nach diesem Wettlauf ist alles ganz anders als vorher. Ein Spiel um Toleranz und Verständnis zwischen unterschiedlichen Charakteren, um Freundschaft und Glück. Das Theater im Globus ist immer wieder für Überraschungen zu haben und zeigt uns das Märchen, wie es bei den Brüdern Grimm steht, findet jedoch eine eigene Lesart und interessante Zwischentöne.

Humboldt-Haus

16.03.2017, 09.30 Uhr

Zimbel Zambel: Mäuserotkäppchen

Das lustigste Katz- und Mausspiel der Welt, frei nach den Grimms mit dem Marion-Etten-Theater für Kinder ab 3 Jahren. Eintritt: 4,50 €, ermäßigt mit JKS-Schein 3,00 €, für Kinder aus Haushalten der WBG Humboldt 1,50 €, Anmeldung unter Tel. 561 61 70 mehr...

Mäuserotkäppchen Maus Petra; Foto: Marion-Etten-Theater

Humboldt-Haus, Warnitzer Straße 13 A, 13057 Berlin

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen