Stadttour Lichtenberg: Lichtenberg an der Spree

Lichtenberg an der Spree; Foto: Archiv Kulturring

Nur ein kurzes Stück des Spreeufers gehört zum Stadtbezirk Lichtenberg, doch seine Bebauung war und ist wichtig für ganz Berlin: hier liegt das Kraftwerk Klingenberg; hier wurde das Perlon erfunden, und das ehemalige Flussbad war einmal das modernste Europas. Die Uferpromenade im Plänterwald bietet die beste Sicht darauf.

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

02.05.2017 bis 22.06.2017

Malvergnügen

Der Grafiker und Maler Karl-Heinz Beck sowie die Teilnehmer-Innen seiner Kurse für Gestaltung zeigen ihre Arbeitsergebnisse von 2016. frei mehr...

Straße; Abb.: K. Spading

08.06.2017, 19.00 Uhr

Filmvortrag am Abend: Autorenfilme der Cohen-Brüder. „Wer verbrennt sich hier die Finger – Burn after reading“, (USA, 2008)

Regie: Ethan und Joel Coen, präsentiert von Filmwissenschaftlerin Irina Vogt. 6,00 / 5,00 € mehr...

Foto: filmkinotrailer.com, CC BY-2.0

>> Plakat

14.06.2017,

Puppentheater: Der Froschkönig

AMAI Figurentheater, Spiel: Ulrike Kley, für Kinder ab 3 Jahren. 3,50 € mehr...

Foto: AMAI Figurentheater

>> Plakat

16.06.2017, 19.30 Uhr

Konzert am Abend: The Cashless - Songs of Johnny Cash

Ralf „Trotta“ Schmidt - bass,voc / Matthias Kay - lead voc,git / Michael Berthold - git 8,00 / 7,00 € mehr...

Cashless; Foto: promo

>> Plakat

22.06.2017, 19.30 Uhr

Krimilesung am Abend: Hitchcock lässt grüßen

Schauspieler, Kabarettist, Autor und Regisseur Alexander G. Schäfer liest. 6,00 / 5,00 € mehr...

A. Schäfer; Foto: promo

>> Plakat

29.06.2017 bis 17.07.2017

Ausstellung: Buntzel – Kinderkunst 17

Schülerinnen und Schüler der Schule am Buntzelberg aus Berlin-Bohnsdorf stellen ihre Kunstwerke aus. frei mehr...

Schmetterling, Arbeit von Angelina, 4a; Foto: Schule am Buntzelberg

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen