Jugend Fotografiert 2017

Identität; Foto: Mia

"Jugend fotografiert" findet 2017 zum zweiten Mal in der Fotogalerie Friedrichshain statt. Es handelt sich um ein Angebot der kulturellen Bildung (Workshops, Kooperationen mit verschiedenen Schulen und Jugendeinrichtungen) mit anschließender Ausstellung von Fotografien, gemacht ausschließlich von Kindern und Jugendlichen mit Schwerpunkt aus dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. In diesem Jahr portraitieren Roma-Mädchen aus Friedrichshain sich gegenseitig mit selbstgebauten Lochkameras, und Schüler der Montessori-Grundschule am Rohrgarten erkunden mit der Kamera "Tiere und Pflanzen in Berlin".

Galerie Ost-Art

>> Plakat

22.09.2017 bis 09.11.2017

Klaus Rähm: Typografien

Die Galerie Ostart zeigt einen Querschnitt aus dem umfangreichen Schaffen des Künstlers. frei mehr...

Klaus Rähm; Foto: Markert

Galerie Ost-Art, Giselastraße 12, 10317 Berlin

Tel. 030 / 513 97 49

geöffnet: Di-Fr 10.00 bis 15.00 Uhr, Sa 13.00 bis 17.00 Uhr

Studio Bildende Kunst

22.09.2017 bis 24.09.2017

Berliner KulturTour: Städte der Reformation: Erfurt, Mühlhausen, Eisenach und Gotha

Geführte 3-Tages-Bustour nach Thüringen, mit Besichtigungen, Orgelvorführungen, Hotelübernachtungen und Verköstigung, Treffpunkt: 06.30 Uhr am ZOB, Masurenallee, vor dem IBIS-Hotel. Teilnehmergebühr auf Anfrage (Tel. 5532276). mehr...

Eisenach, Georgenkirche, Westseite; Foto: Mario Becker - Project-B-WW, CC BY-SA 2.0

Kurse/Treffs/Proben

  • 22.09., 10.00 Uhr, Lust zum Experimentieren
  • 22.09., 16.00 Uhr, Zeichnen und Malen für Kinder

>> Plakat

22.09.2017, 19.30 Uhr

Werkstattkino: Ich fühl mich Disco (D 2013, Spielfilm, 95 min)

Coming-Out-Familiendrama am Anton-Saefkow-Platz, Regie/Buch: Axel Ranisch, Kamera: Dennis Pauls, Produktion: Kordes & Kordes Film, Koproduktion: ZDF/Das kleine Fernsehspiel und arte, gefördert durch das Medienboard Berlin-Brandenburg, Verleih: Salzgeber & Co. Medien GmbH, mit Frithjof Gawenda, Heiko Pinkowski, Christine Große, Robert Alexander Baer und u.a. Rosa von Praunheim, www.axelranisch.de. Gefördert vom Bezirkskulturfonds Lichtenberg, mit einer Einführung von Nele Saß. Eintritt: 5,00 €, erm. 3,50 € mehr...

Ich fühl mich Disco (D 2013, Regie: Axel Ranisch), Bild 6; ©: Salzgeber & Co. Medien GmbH

Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Straße 13, 10365 Berlin

Tel. 030 / 553 22 76

geöffnet: Mo bis Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr

MedienPoint Reinickendorf

22.09.2017, 14.00 Uhr

10. Lettefest

Der Medienpoint Reinickendorf beteiligt sich mit Kreativangeboten für Kinder und Jugendliche und einer reichhaltigen Medien- und Spieleauswahl am 10. Lettefest auf dem Letteplatz in Reinickendorf-Ost. Eintritt frei

Foto: Andreas Molter

MedienPoint Reinickendorf, Provinzstr. 45/46, 13409 Berlin

Tel. 40 04 99 54

geöffnet: Mo-Fr: 9.00 bis 16.30 Uhr

Kulturküche Bohnsdorf

>> Plakat

22.09.2017, 19.00 Uhr

Usbekistan - Mit dem Fahrrad auf der Seidenstraße durch ein außergewöhnliches Land

Reise-Bilder-Vortrag: Weltreisender Hans Neumann berichtet von seiner jüngsten Reise. 6,00 / 5,00 €. Wir bitten um Anmeldung. mehr...

Foto: Hans Neumann

Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Berlin

Tel. 030 / 67 89 61 91

geöffnet: Mo-Do 12.00 bis 18.00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen

Kulturforum Hellersdorf

Kurse/Treffs/Proben
  • 22.09., 16.30 Uhr, Theater & Tanz für Kinder
  • 22.09., 17.00 Uhr, Tanzstudio Kolibri
  • 22.09., 18.30 Uhr, Theater & Tanz für Erwachsene

Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Straße 1, 12619 Berlin, Tel. 030 / 56 111 53

Kulturbund Treptow

Kurse/Treffs/Proben
  • 22.09., 09.30 Uhr, English for you

Kulturbund Treptow, Ernststr. 14/16, 12437 Berlin, Tel. 536 96 534

www.kulturring.org - kulturell immer auf dem Laufenden | Impressum | Adressen